Gesundheit, Arbeitsmarkt

Bremens Bürgermeister Andreas Bovenschulte (SPD) hält eine bundesweite Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen für denkbar.

13.11.2021 - 13:13:59

Bremens Bürgermeister: Impfpflicht für manche Berufsgruppen denkbar

"Wir werden aber angesichts der Zuspitzung der Lage in Teilen Deutschlands über eine Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen nachdenken müssen", sagte er dem Nachrichtenportal Watson. "Beispielsweise in den Krankenhäusern, den Pflegeheimen, den Schulen und Kitas."

Eine solche Impfpflicht könne allerdings nur bundesweit eingeführt werden. Watson hatte die Regierungen aller 16 Bundesländer gefragt, weshalb eine Ministerpräsidentenkonferenz zur Absprache weiterer Maßnahmen gegen die rasant steigenden Ansteckungszahlen erst kommende Woche stattfindet - und wie sie dem Vorwurf begegnen, die Regierenden täten nicht genug, um die Bevölkerung zu schützen. Zu letzterem Vorwurf sagte Malu Dreyer (SPD), Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, mit Blick auf die Auffrischungsimpfungen in ihrem Land: "Wir müssen jetzt die vulnerablen Gruppen schützen. Das tun wir: Rheinland-Pfalz boostert seit dem 2. September", sagte sie Watson. Ein Sprecher des Ersten Bürgermeisters von Hamburg Peter Tschentscher (SPD) äußerte sich indes skeptisch zu den Erfolgsaussichten der anstehenden Corona-MPK. Der Sprecher sagte Watson: "Bislang ist nicht ersichtlich, welches konkrete Ergebnis ein Bund-Länder-Gipfel bringen soll. Die Länder haben alle erforderlichen Instrumente zum Handeln. Und auf das Handeln kommt es an."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Umfrage: 63 Prozent haben Verhalten wegen Corona-Zahlen verändert Nach 34 Prozent Anfang November geben mittlerweile 63 Prozent der Deutschen an, aufgrund der gestiegenen Corona-Infektionszahlen etwas an ihren privaten Lebens- und Verhaltensweisen geändert zu haben. (Politik, 01.12.2021 - 15:46) weiterlesen...

Amtsärzte-Chefin: Gesundheitsämter absolut am Limit Die Vorsitzende des Amtsärzte-Bundesverbandes, Ute Teichert, beklagt eine dramatische Lage in den Behörden. (Politik, 01.12.2021 - 14:34) weiterlesen...

EU-Kommissionschefin für Prüfung von allgemeiner Impfpflicht EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat sich für die Prüfung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht in der Europäischen Union ausgesprochen. (Politik, 01.12.2021 - 13:53) weiterlesen...

NRW-Ministerpräsident: MPK wird umfangreiches Paket beschließen NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat hohe Erwartungen an das für Donnerstagmittag geplante Bund-Länder-Treffen zur Corona-Lage formuliert. (Politik, 01.12.2021 - 13:29) weiterlesen...

GMK-Vorsitzender fordert doppeltes Gehalt für Intensivpflegekräfte Der Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Klaus Holetschek (CSU), will eine Verdoppelung des Gehalts für Intensivpflegekräfte für die kommenden zwölf Monate. (Politik, 01.12.2021 - 11:24) weiterlesen...

Barmer: Zahl Pflegebedürftiger steigt stärker als angenommen Die Zahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt stärker als bisher angenommen. (Politik, 01.12.2021 - 11:06) weiterlesen...