Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Notfälle, Italien

Bozen - Ein Auto ist in Südtirol in eine Reisegruppe gefahren und hat sechs Menschen tödlich verletzt.

05.01.2020 - 06:48:06

Auto fährt in Südtirol in Reisegruppe: Sechs Tote. Man gehe davon aus, dass die Opfer aus Deutschland kommen, sagte ein Polizeisprecher aus Bozen der dpa. Das Auto sei gegen 1.00 Uhr nachts in der Nähe von Bruneck in die Gruppe gefahren. Die Polizei sei dabei zu ermitteln, wie das Unglück geschah. Man müsse die Opfer noch identifizieren. Woher in Deutschland sie kamen, war noch unklar. Das Auswärtige Amt äußerte sich auf Anfrage zunächst nicht zu dem Vorfall.

@ dpa.de