UN, Klima

Bonn - Städte und Regionen in aller Welt verstehen sich als Treiber des Klimaschutzes, während nationale Regierungen in ihren Augen häufig hinter den Erwartungen zurückbleiben.

12.11.2017 - 10:26:06

Konferenz in Bonn - Städte und Regionen betonen führende Rolle beim Klimaschutz. Das wurde beim Gipfel der Städte und Regionen am Rande der Weltklimakonferenz in Bonn deutlich.

Gino Van Begin, Generalsekretär der Initiative «Kommunale Regierungen für Nachhaltigkeit», forderte: «Nationale Regierungen sollten klare Mechanismen entwickeln, um sich mit kommunalen und regionalen Regierungen kurzzuschließen, und sie dadurch zu gleichwertigen Partnern machen.»

Als herausragendes Beispiel für eine starke Rolle der Regionen und Städte gelten die USA. Dort hat Präsident Donald Trump das Pariser Klimaabkommen aufgekündigt. Als Reaktion darauf haben Kalifornien und andere wichtige Bundesstaaten wie auch viele Großstädte ihre Anstrengungen zum Klimaschutz noch verstärkt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!