UN, Klima

Bonn - Die Weltklimakonferenz in Bonn wird heute mit einem Gipfel der Städte und Regionen fortgesetzt.

12.11.2017 - 05:06:08

Schwarzenegger in Bonn - Gipfel der Städte und Regionen bei der Weltklimakonferenz. Dazu werden Redner wie der kalifornische Gouverneur Jerry Brown und dessen Vorgänger Arnold Schwarzenegger erwartet.

Sie wollen deutlich machen, dass Klimaschutz nicht nur eine Sache nationaler Regierungen ist. So haben sich in den USA etwa 250 Städte und Landkreise sowie 9 US-Bundesstaaten und 1700 Unternehmen und Investoren zu der Initiative «America's Pledge» (Amerikas Versprechen) zusammengeschlossen. Damit sollen die Ziele des Pariser Klimaabkommens erreicht werden, obwohl Präsident Donald Trump den Rückzug der USA aus dem Abkommen angekündigt hat.

«Kommunale und regionale Regierungen gehen ihre eigenen Verpflichtungen ein, die den nationalen Regierungen helfen werden, ihre Anstrengungen zu verstärken», sagte Gino Van Begin, Generalsekretär der Initiative «Kommunale Regierungen für Nachhaltigkeit», der Deutschen Presse-Agentur.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!