Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

PHOENIX

Bonn - Die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat bekräftigt, dass es keine Vor-Festlegung für die Kanzlerkandidatur in der Union gibt.

23.11.2019 - 19:11:28

Kramp-Karrenbauer bekräftigt: Über Kanzlerkandidatur wird erst 2020 entschieden. "Wir führen die Partei nach vorne.

Bonn - Die CDU-Bundesvorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat bekräftigt, dass es keine Vor-Festlegung für die Kanzlerkandidatur in der Union gibt. "Wir führen die Partei nach vorne. Auf dem Parteitag 2020 wird es entschieden", so die CDU-Chefin im Fernsehsender phoenix (Samstag, 23. November). Sie fühle sich nach dem Leipziger Parteitag durch die Delegierten gestärkt, habe in ihrer Rede deutlich gemacht, wie sie sich Deutschland im Jahr 2030 vorstelle und den Weg sowie die wichtigen Themen beschrieben. "Und ich habe die Partei gefragt, ob sie diesen Weg gemeinsam mit mir gehen will. Das hat die Partei unterstützt." Enorm wichtig sei in Leipzig gewesen, dass die CDU das Thema Digitalisierung vorangetrieben habe. "Das ist ein wirklicher Kulturwandel, den wir brauchen, um einen Sprung nach vorne zu machen", so Kramp-Karrenbauer.

Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/6511/4448404 PHOENIX

@ presseportal.de