PHOENIX

Bonn / Berlin - Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Unions-Fraktion im Bundestag, Michael Grosse-Brömer, dagegen kritisierte das Verhalten der AfD, die in Chemnitz und anderswo gemeinsam mit Extremisten auftrete.

12.09.2018 - 14:06:46

phoenix tagesgespräch: Grosse-Brömer : Die bürgerliche Fassade der AfD ist weg, sie pöbeln

Bonn/Berlin - Der Erste Parlamentarische Geschäftsführer der Unions-Fraktion im Bundestag, Michael Grosse-Brömer, dagegen kritisierte das Verhalten der AfD, die in Chemnitz und anderswo gemeinsam mit Extremisten auftrete. "Wenn die AfD die Spaltung der Gesellschaft kritisiert, sollte sie, diese Spaltung nicht vertiefen. Die bürgerliche Fassade ist weg, sie pöbeln, ", so Grosse-Brömer im phoenix tagesgespräch. Er kritisierte, die AfD rede Deutschland schlecht, habe keine Konzepte für andere Politikfelder und maßgebliche Themen, "da ist die AfD blank".

OTS: PHOENIX newsroom: http://www.presseportal.de/nr/6511 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_6511.rss2

Pressekontakt: phoenix-Kommunikation Pressestelle Telefon: 0228 / 9584 192 Fax: 0228 / 9584 198 presse@phoenix.de presse.phoenix.de

@ presseportal.de