Rüstungsindustrie, Konflikte

Berlin - Wegen der aktuellen Situation in der Türkei verlangen Grüne und Linke, Waffenlieferungen an das Land einzustellen.

22.03.2017 - 11:10:05

Linke und Grüne gegen Waffenlieferungen an Türkei. «Solange der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan Krieg gegen die eigene Zivilbevölkerung führt, fordern wir einen sofortigen Stopp aller Waffenexporte in die Türkei», sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt der «Passauer Neuen Presse».Linken-Chefin Katja Kipping forderte in dem Blatt, die Bundesregierung müsse außerdem sämtliche staatlichen Aufträge an Rheinmetall stoppen, weil dieser künftig in der Türkei auch Panzer produzieren wolle.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!