Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Verteidigung, Bundeswehr

Berlin - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer fordert eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben.

21.07.2019 - 18:14:06

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben - SPD dagegen. Die Bundesrepublik habe dem Nato-Ziel, die Militärausgaben bis 2024 in Richtung zwei Prozent zu erhöhen, eine «klare Zusage gegeben», sagte die CDU-Vorsitzende der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Es sei klar, dass man den Weg dorthin auch wirklich gehen müsse. Die Ankündigung sorgte prompt für Kritik beim Koalitionspartner SPD. US-Präsident Donald Trump drängt Deutschland, den Verteidigungsetat aufzustocken.

@ dpa.de