Notfälle, Brände

Berlin - Nach dem Großbrand von Notre-Dame rechnet der Deutsche Spendenrat mit einem Zuwachs der Spendenbereitschaft in Deutschland.

17.04.2019 - 13:58:06

Spendenrat: Notre-Dame-Brand steigert Spendenbereitschaft. «Ähnlich wie bei einer Naturkatastrophe werden die Menschen verstärkt spenden», sagte Geschäftsführerin Daniela Geue der Deutschen Presse-Agentur. Sorgen, dass die Spendenbereitschaft nun für andere Zwecke sinke, mache sie sich keine. Das liege auch daran, dass die Tragödie von Notre-Dame in der europäischen Nachbarschaft geschehen sei und die Deutschen eine sehr enge Bindung an Frankreich hätten.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Nach der Brandkatastrophe - Pariser Bürgermeisterin ehrt Retter von Notre-Dame. Drei Tage nach dem gewaltigen Feuer lädt nun Bürgermeisterin Anne Hidalgo zu einer Feier vor dem Rathaus ein. Die schweren Brandschäden an der Pariser Kathedrale Notre-Dame lösen weltweit viele Emotionen aus. (Politik, 18.04.2019 - 11:44) weiterlesen...

Pariser Bürgermeisterin will Retter von Notre-Dame ehren. Ihr Dank gilt vor allem Feuerwehrleuten, die teilweise unter Einsatz ihres Lebens stundenlang gegen die Flammen kämpften. Bei der Feier vor dem Rathaus werden auch Kathedralen- Direktor Patrick Chauvet und der Pariser Feuerwehrchef Jean-Claude Gallet zu Wort kommen. Wie das Rathaus ankündigte, soll Musik des deutschen Komponisten Johann Sebastian Bach erklingen. Der Großbrand hatte am Montag erhebliche Teile der Kathedrale zerstört. Paris - Großer Festakt nach dem verheerenden Brand: Die Pariser Bürgermeisterin Anne Hidalgo will heute die Retter der Kathedrale Notre-Dame ehren. (Politik, 18.04.2019 - 04:50) weiterlesen...

Nach Brandkatastrophe in Paris - Riesige Spendenwelle für Notre-Dame. Doch das ist in der schwer beschädigten Kathedrale nicht mehr möglich. Die Pariser müssen ausweichen - doch die Brandkatastrophe bleibt allgegenwärtig. Rund um Ostern waren eigentlich zahlreiche Messen in Notre-Dame geplant. (Politik, 17.04.2019 - 20:42) weiterlesen...

Notre-Dame: Kirchenglocken in ganz Frankreich läuten. Die französische Bischofskonferenz hatte die Kathedralen im Land dazu aufgerufen. Als Ausdruck der Solidarität läuteten die Glocken der Gotteshäuser um Punkt 18.50 Uhr - zu diesem Zeitpunkt wurde der Brand in dem weltberühmten Wahrzeichen am Montagabend entdeckt. Zahlreiche Menschen versammelten sich etwa vor der Pariser Kirche Sacré-C?ur im Touristenviertel Montmartre, der Kathedrale St. André in Bordeaux oder vor dem Straßburger Münster und hielten dort inne. Paris - Nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame haben die Kirchenglocken in ganz Frankreich geläutet. (Politik, 17.04.2019 - 19:32) weiterlesen...

Nach Brandkatastrophe in Paris - Riesige Spendenwelle für Notre-Dame. Für die schweren Brandschäden von Notre-Dame zahlt aber keine Versicherung. Frankreich findet beim Wiederaufbau der Kathedrale jedoch viel Unterstützung. Ein mehr als 850 Jahre altes Bauwerk wieder aufzubauen - das kostet eine Menge Geld. (Politik, 17.04.2019 - 17:44) weiterlesen...

Kritik an Milliardären - Spenden statt Reformen: Kann Notre-Dame die Franzosen einen?. Nun ist der erste Schrecken überwunden. Doch in dem Land ist vieles nicht mehr wie zuvor. Als ihre weltberühmte Pariser Kathedrale in Flammen stand, hielten die Franzosen den Atem an. (Politik, 17.04.2019 - 16:34) weiterlesen...