Rente, Soziales

Berlin - In der Debatte um die Einführung einer Grundrente prescht CSU-Chef Markus Söder mit einem eigenen Vorschlag vor.

17.03.2019 - 04:52:05

Söder prescht mit eigenem Vorschlag für Grundrente vor. Es solle eine zielgenaue und bürokratiearme Lösung aus einer Hand geben, sagte Söder der dpa. Aufgespannt werden solle ein «Rentenschutzschirm für das Alter». Die CSU will dabei bei Beziehern von Grundsicherung im Alter Freibeträge für gesetzliche Renten einführen sowie Schonvermögen bei der Grundsicherung deutlich anheben. «Ich möchte eigentlich, dass wir die Grundrente bis zur Sommerpause umsetzen», sagte Söder.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Ost-Rentner holen deutlich auf - Renten steigen um mehr als drei Prozent. Sie erhalten bald deutlich mehr Geld auf ihrem Konto. Doch es mehren sich mahnende Worte. Gute Nachrichten für Deutschlands Rentner. (Politik, 20.03.2019 - 16:18) weiterlesen...

Renten steigen um mehr als drei Prozent. Berlin - Die Rentner in Deutschland erhalten zum 1. Juli spürbar steigende Bezüge. In Westdeutschland steigen die Renten um 3,18 Prozent, im Osten sogar um 3,91 Prozent. Das teilte das Bundesarbeitsministerium mit. Damit fällt die Rentenerhöhung so aus, wie es eine erste offizielle Prognose im Herbst schon vorhergesagt hatte. Arbeitsminister Hubertus Heil sagte: «Die gesetzliche Rente bleibt die zentrale Säule der Alterssicherung in Deutschland.» Renten steigen um mehr als drei Prozent (Politik, 20.03.2019 - 12:44) weiterlesen...

Bundesregierung plant Online-Renten-Check. Mit ein paar Klicks soll jeder erfahren können, wie viel Geld ihm aus gesetzlicher, betrieblicher und privater Rente im Alter zur Verfügung steht, berichtet die «Bild»-Zeitung. Auch die künftige Rentenlücke soll sich dort berechnen lassen. Derzeit entwickelten Arbeits- und Finanzministerium die konzeptionellen Grundlagen für das Portal. Es seien jedoch noch viele Fragen zu klären, unter anderem zum Datenschutz. Berlin - Die Bundesregierung plant laut einem Medienbericht einen einfach Rentencheck im Internet. (Politik, 19.03.2019 - 00:50) weiterlesen...

Söder vs. Heil - CDU-Lob für CSU-Konzept zur Grundrente. Die CDU, die der SPD ein eigenes entgegengesetzt hat, begrüßt, dass nun auch die CSU eines vorgelegt hat. Doch beim zentralen Streitpunkt gibt es keine Annäherung. Konzepte für die geplante Grundrente gibt es in der Koalition genug. (Politik, 18.03.2019 - 07:18) weiterlesen...

Söder für «Rentenschutzschirm»: SPD beharrt auf Heil-Konzept. Es geht darum, ob Hunderttausende Bezieher von Sozialleistungen oder Millionen Kleinrentner begünstigt werden sollen. CSU-Chef Markus Söder preschte mit der Forderung eines «Rentenschutzschirm für das Alter» vor. Sozialminister Hubertus Heil sagte dazu, von seinem Vorschlag würden drei Millionen Menschen in Deutschland profitieren, zu 75 Prozent Frauen. Die CSU-Ideen würden nur einem Bruchteil helfen - «und den Großteil derjenigen, die sich eine Grundrente verdient haben, außen vor lassen». Berlin - Die Koalition ringt mit gegensätzlichen Positionen um den Umfang der geplanten Grundrente. (Politik, 17.03.2019 - 16:14) weiterlesen...

SPD beharrt auf Heil-Plänen - Koalitionsgerangel: CSU-Chef Söder für «Rentenschutzschirm». Doch wie viele Menschen darunter Platz finden sollen, ist umstritten. Die Koalition will einen Schutzschirm gegen die Altersarmut aufspannen. (Politik, 17.03.2019 - 16:12) weiterlesen...