Konflikte, Syrien

Berlin - Die Kriegsdrohung von US-PrĂ€sident Donald Trump gegen Syrien muss nach Ansicht des CDU-Außenpolitikers Norbert Röttgen sehr ernst genommen werden.

12.04.2018 - 01:44:04

CDU-Außenexperte Röttgen: Trumps Drohung ernst nehmen. Es handle sich im Gegensatz zu frĂŒheren Tweets von Trump etwa zur Nordkorea-Krise nicht um eine allgemeine Drohung, sondern um die AnkĂŒndigung eines MilitĂ€rschlags in einem konkreten Kontext. Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff auf die syrische Stadt Duma hatte Trump gestern Russland als dem VerbĂŒndeten Syriens mit einem MilitĂ€rschlag in dem BĂŒrgerkriegsland gedroht.

@ dpa.de