Verteidigung, Rüstungsindustrie

Berlin - Die Bundeswehr will ihr Jahrzehnte altes Flugabwehrraketensystem Patriot nach Informationen der SPD länger betreiben als geplant.

07.03.2017 - 19:14:06

SPD-Experte: Bundeswehr will Patriot-System modernisieren. Die Radartechnik soll optimiert, die Flugkörper sollen modernisiert werden, sagte der SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold der dpa. Eigentlich sollte Patriot durch das Milliarden Euro teure Nachfolgesystem Meads ab 2025 abgelöst werden. Meads werde auch nicht von einem Tag auf den anderen in voller Ausstattung verfügbar sein, sagte Arnold.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!