International, Deutschland

Berlin - Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko ist heute zu politischen Gesprächen in Berlin zu Besuch.

10.04.2018 - 05:04:04

Merkel redet mit Poroschenko. Bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel wird es unter anderem um einen möglichen UN-Blauhelmeinsatz in der Ostukraine gehen. Außerdem will der ukrainische Staatschef mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Außenminister Heiko Maas zusammentreffen. Im Krieg in der Ostukraine zwischen Kiew und von Moskau unterstützten Separatisten sind nach UN-Angaben mehr als 10 000 Menschen getötet worden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Studie - 2018 wird starkes Jahr für Börsengänge in Deutschland Frankfurt/Main - Der Drang von Unternehmen an die Börse ist 2018 in Deutschland laut Experten so stark wie zuletzt zur Jahrtausendwende. (Wirtschaft, 25.09.2018 - 09:49) weiterlesen...

Entspannung einläuten - Türkische Gemeinde will keine «Kuschelzeremonie» mit Erdogan Berlin - Die Türkische Gemeinde in Deutschland hofft, dass der Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Deutschland eine Phase der Entspannung einläuten wird. (Politik, 25.09.2018 - 08:20) weiterlesen...

Einmaliger Vorgang - Gegen Geldwäsche: Deutsche Bank bekommt Bafin-Aufpasser. Er soll darüber wachen, dass Deutschlands größtes Geldhaus Geldwäsche ausreichend bekämpft. Die Deutsche Bank bekommt von der Finanzaufsicht einen Sonderaufpasser verordnet. (Wirtschaft, 24.09.2018 - 16:13) weiterlesen...

Einmaliger Vorgang - Geldwäsche: Deutsche Bank bekommt Bafin-Sonderaufpasser. Er soll darüber wachen, dass Deutschlands größtes Geldhaus Geldwäsche ausreichend bekämpft. Die Deutsche Bank bekommt von der Finanzaufsicht einen Sonderaufpasser verordnet. (Wirtschaft, 24.09.2018 - 16:10) weiterlesen...

Bundestrainer - Löw als WM-Verlierer gelobt - Foto sorgt für Spekulationen. Der Bundestrainer spricht über die Chancen der deutschen EM-Bewerbung und blickt auf kommende Aufgaben voraus. In der Heimat sorgt ein Schnappschuss für Gesprächsstoff. Bei einer FIFA-Konferenz in London bekommt Joachim Löw auch als WM-Verlierer viel Anerkennung. (Unterhaltung, 24.09.2018 - 13:46) weiterlesen...

Erdogan trifft führende deutsche Wirtschaftsvertreter in Berlin. Das bestätigte ein enger Vertrauter von Erdogan, der Abgeordnete Mustafa Yeneroglu, der Deutschen Presse-Agentur. «Dass es dieses Treffen geben wird, und zwar am Freitagnachmittag, ist gesichert», sagte Yeneroglu, der in Deutschland aufgewachsen ist und jüngst in den Vorstand von Erdogans Regierungspartei AKP gewählt wurde. Unter den Teilnehmern seien Vertreter großer Unternehmen. Namen wollte er nicht nennen. Berlin - Bei seinem Staatsbesuch in Deutschland wird der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan führende deutsche Wirtschaftsvertreter treffen. (Politik, 24.09.2018 - 12:50) weiterlesen...