Wahlen, Parteien

Berlin Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Linkspartei und den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz scharf kritisiert.

24.03.2017 - 01:50:06

Grüner Kretschmann greift Linkspartei und Schulz an. Die Linken seien «kaum regierungsfähig», sagte er den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Mit der Haltung von Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht könne man die Bundesrepublik Deutschland mit Sicherheit nicht regieren. Zugleich warf Kretschmann dem SPD-Kanzlerkandidaten Schulz vor, die sozialen Verhältnisse in Deutschland zu schlecht darzustellen. Deutschland sei ein gut funktionierender Rechtsstaat mit einem engmaschigen Sozialsystem.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!