Der Tagesspiegel

Berlin - Berlin - Eineinhalb Wochen vor dem SPD-Parteitag hat das SPD-Wirtschaftsforum die Parteibasis zur Wahl von Andrea Nahles zur neuen Parteichefin aufgerufen.

11.04.2018 - 16:21:43

Der Tagesspiegel: SPD-Wirtschaftsforum ruft zur Wahl von Nahles auf

Berlin - Berlin - Eineinhalb Wochen vor dem SPD-Parteitag hat das SPD-Wirtschaftsforum die Parteibasis zur Wahl von Andrea Nahles zur neuen Parteichefin aufgerufen. "Die Delegierten müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein - es ist nicht die Zeit für Experimente", sagte der Gründer und Schatzmeister des Forums, Harald Christ, dem Berliner "Tagesspiegel" (Donnerstagsausgabe): "Andrea Nahles braucht ein starkes Mandat, um die Erneuerung der SPD voranzutreiben." Christ zeigte sich zuversichtlich, dass Nahles trotz der Gegenkandidatur der Flensburger Bürgermeisterin Sabine Lange "breite Rückendeckung" bekommen und gestärkt aus dem Parteitag hervorgehen werde. "Sie hat die Unterstützung einer klaren Mehrheit in der Partei. Und meine sowieso."

Das Interview online: https://www.tagesspiegel.de/politik/gruender -des-spd-wirtschaftsforums-harald-christ-es-wird-keine-schlappe-fuer- andrea-nahles-geben/21163508.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

OTS: Der Tagesspiegel newsroom: http://www.presseportal.de/nr/2790 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_2790.rss2

Pressekontakt: Der Tagesspiegel Chefin vom Dienst Patricia Wolf Telefon: 030-29021 14013 E-Mail: cvd@tagesspiegel.de  

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!