Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Der Tagesspiegel

Berlin - Berlin - Die FDP-Abgeordnete Katrin Helling-Plahr will Embryonenspende und Leihmutterschaft in Deutschland legalisieren.

12.08.2019 - 03:06:31

Der Tagesspiegel: FDP-Expertin will in Deutschland Leihmutterschaft ermöglichen Bitte beachten Sie die Sperrfrist: Montag, 12. August 2019 um 1:00 Uhr. Zudem sollen künftig bis zu vier Personen rechtlich Verantwortung für ein Kind übernehmen dürfen.

Berlin - Berlin - Die FDP-Abgeordnete Katrin Helling-Plahr will Embryonenspende und Leihmutterschaft in Deutschland legalisieren. Zudem sollen künftig bis zu vier Personen rechtlich Verantwortung für ein Kind übernehmen dürfen. "Das Embryonenschutzgesetz ist von gestern und muss reformiert werden", sagte die Fraktionsexpertin dem Berliner "Tagesspiegel" (Dienstagausgabe). Die deutsche Politik sei hier, im Vergleich zu anderen Ländern, "viel zu zögerlich".

Online ab 1:00 Uhr: https://www.tagesspiegel.de/politik/vorstoss-f uer-paare-mit-kinderwunsch-fdp-expertin-will-leihmutterschaft-ermoegl ichen/24892348.html

Rückfragen richten Sie bitte an:

Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon 030-29021-14909

OTS: Der Tagesspiegel newsroom: http://www.presseportal.de/nr/2790 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_2790.rss2

Pressekontakt: Der Tagesspiegel Chefin vom Dienst Patricia Wolf Telefon: 030-29021 14013 E-Mail: cvd@tagesspiegel.de  

@ presseportal.de