G20, International

Berlin - Außenminister Sigmar Gabriel hat angeregt, die G20-Treffen regelmäßig in New York stattfinden zu lassen.

06.07.2017 - 08:58:06

Gabriel: Alle G20-Treffen sollten in New York stattfinden. Die Treffen am Sitz der Vereinten Nationen abzuhalten, wäre ein «großer symbolischer Schritt nach vorn», sagte Gabriel im Deutschlandfunk. Mit Blick auf die Kosten und das Aufgebot an Sicherheitskräften beim Gipfel in Hamburg sagte Gabriel: «Die Städte sind natürlich bei solchen Veranstaltungen belastet. Das müssen Demokratien im Zweifel schaffen. Entscheidender sei, dass man durch eine regelmäßige Austragung in New York zeige: Uns sind die UN wichtig.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!