Uganda, Natur

Bei einem Erdrutsch in Uganda sind am Donnerstag 40 Menschen ums Leben gekommen.

12.10.2018 - 17:11:12

40 Tote bei Erdrutsch in Uganda - Hunderte weiterhin vermisst

Das berichteten lokale Medien am Freitag. Der Vorfall ereignete sich nach heftigen Regenfällen in der Stadt Bukalasi im Bududa-Distrikt in der östlichen Region des Landes.

Hunderte weitere Menschen gelten weiterhin als vermisst. Einige betroffene Bereiche sind noch immer nicht zugänglich. Die Regierung habe bereits Rettungs-Teams ins betroffene Gebiet gesandt, twitterte der Präsident Ugandas nach dem Unglück.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de