Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Medien, Fernsehen

Bei den Nachrichtensendungen im ZDF tut sich was.

23.09.2021 - 11:58:08

Personalien - Christian Sievers wird Nachfolger von Claus Kleber. Christian Sievers wechselt von den 19-Uhr-Nachrichten zum «heute journal». Doch das ist nicht die einzige personelle Veränderung.

Mainz - Christian Sievers wird Nachfolger von Claus Kleber beim ZDF-«heute journal». Er beginnt dort im Januar 2022, wie der Mainzer Sender am Donnerstag mitteilte.

Der 51-Jährige ist bisher Moderator der 19.00-Uhr-Ausgabe der «heute»-Sendung. Zudem ist er auch einige Wochen im Jahr bereits im «heute journal» im Einsatz. Am kommenden Donnerstag (30. September) wird Sievers zum letzten Mal bei «heute» um 19.00 Uhr zu sehen sein. Am 30. Dezember wird Kleber (66) zum letzten Mal das «heute journal» im Zweiten moderieren.

«Claus Kleber hat 18 Jahre lang dem "heute journal" ein Gesicht gegeben und entscheidend daran mitgewirkt, die Sendung als führendes Nachrichtenmagazin im deutschen Fernsehen auf Kurs zu halten», sagte ZDF-Chefredakteur Peter Frey laut Mitteilung. «Mit Christian Sievers wird ihm ein leidenschaftlicher Korrespondent folgen, der seine Erfahrungen als Reporter immer wieder in die Moderation einbringt.»

Nachfolger von Christian Sievers in der 19.00-Uhr-«heute»-Sendung wird Mitri Sirin, der die Hauptnachrichtensendung des ZDF erstmals am 11. Oktober um 19.00 Uhr präsentieren wird. «Mitri Sirin ist ein erfahrener Kollege, der sich in den letzten Jahren im "ZDF-Morgenmagazin" einen Namen gemacht hat», wird Bettina Schausten, Leiterin der ZDF-Hauptredaktion Aktuelles, zitiert. «Er wird das Team mit Jana Pareigis und Barbara Hahlweg perfekt ergänzen.»

Kleber hat das «heute journal» seit 2003 präsentiert. Ab dem kommenden Jahr ist Christian Sievers im Wechsel mit Marietta Slomka zu sehen, Bettina Schausten präsentiert zudem die Sendung einige Wochen im Jahr. Sievers ist seit 1998 für das ZDF tätig und hat bereits als Moderator des «ZDF-Morgenmagazins» gearbeitet sowie Hochrechnungen und Analysen in ZDF-Wahlsendungen präsentiert. Außerdem war er Leiter des ZDF-Studios in Tel Aviv. Seit 2014 moderiert er die 19.00-Uhr-«heute»-Sendung und gelegentlich das «heute journal».

© dpa-infocom, dpa:210923-99-326846/4

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Internet - Medienregulierer: Relevanz von Plattformen nimmt zu Tendenz steigend: Laut Vielfaltsbericht der Landesmedienanstalten tummeln sich immer mehr Menschen bei Diensten wie Google oder Facebook auch für den Konsum von Informationen. (Wissenschaft, 26.10.2021 - 13:56) weiterlesen...

Medienkonsum - Mehr Haushalte schauen TV im Internet Die Zahl der Nutzer ist zwar noch klein, aber wächst stetig: Immer mehr Zuschauerinnen und Zuschauer empfangen ihr TV-Signal direkt über das Internet. (Wissenschaft, 25.10.2021 - 18:04) weiterlesen...

TV-Koch - Tim Mälzer ist Nudel-Fan: «Pasta ist Liebe und Seele» Für ihn gibt es nichts Besserers als einen Teller Pasta: TV-Koch Tim Mälzer über seine große Liebe. (Unterhaltung, 25.10.2021 - 11:54) weiterlesen...

Unterhaltung - Eva Habermann produziert nun auch Horrorfilme. Ob Immenhof, Pumuckl-TV, Vorabendserien oder Reisen mit dem Traumschiff. Nun hat sie eine neue Leidenschaft gefunden. Die Schauspielerin hat schon viele verschiedene Rollen im Fernsehen übernommen. (Unterhaltung, 20.10.2021 - 09:58) weiterlesen...

Streaming - Netflix wächst dank Serien wie «Squid Game» wieder stärker. Nun locken TV-Shows wie «Squid Game» - die bislang erfolgreichste Netflix-Serie - Abonnenten an. Erst sorgte die Pandemie bei Netflix für einen Kundenansturm, dann legte sie die Produktion lahm. (Wirtschaft, 20.10.2021 - 07:16) weiterlesen...

Streaming-Marktführer - Netflix wächst dank Serien wie «Squid Game» wieder stärker. Dafür verantwortlich sind vor allem die Serienhits des Streaming-Marktführers. Netflix ist im Aufwind: Die weltweite Anzahl an Abonnenten legt zu - und auch der Nettogewinn kann sich sehen lassen. (Wirtschaft, 20.10.2021 - 03:24) weiterlesen...