Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Bayerns

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder besteht auf kostenlose Corona-Tests für alle Bundesbürger.

02.08.2020 - 18:50:52

Bayerns Ministerpräsident: Staat muss Tests kostenlos anbieten

"Der Staat verlangt viel von seinen Bürgern", sagte der CSU-Chef im ARD-Sommerinterview mit Blick auf die Pandemie-Maßnahmen in Deutschland. Eigentlich könne der Staat nicht viel zurückgeben.

"Das einzige, was er zurückgeben kann, ist außer Krankenhauskapazitäten, diesen Test, und zwar kostenlos. Da war mir von Anfang an klar, dass der Staat seine Testkapazitäten maximal ausweiten muss, und zwar neben Serientests, beispielsweise in den prekären Beschäftigungsverhältnissen, auch in Unterkünften beispielsweise, auch für Alten- und Pflegeheime", so der CSU-Politiker. Man müsse es jetzt für die Schulen vorbereiten. "Ich hoffe sehr, dass wir in Deutschland maximale Testverfahren haben für Schulen, Lehrerinnen, Lehrer und auch die Schülerinnen und Schüler. Dazu gehört dann auch der Test für jeden, der aus dem Urlaub zurückkommt, einfach um Sicherheit zu schaffen", sagte Söder im "Bericht aus Berlin".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Intensivpädagoge warnt vor Isolierung coronainfizierter Kinder Der Intensivpädagoge Menno Baumann hat die Gesundheitsämter vor Erwägungen gewarnt, coronainfizierte Kinder in der Quarantäne von ihren Familien zu isolieren. (Politik, 11.08.2020 - 14:47) weiterlesen...

Jeder Zweite recherchiert Krankheitssymptome im Netz Jeder zweite Deutsche recherchiert seine Krankheitssymptome vor einem Arztbesuch im Netz. (Politik, 11.08.2020 - 13:22) weiterlesen...

DFL akzeptiert Absage der Politik an Fan-Rückkehr Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat die ablehnende Haltung der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) gegenüber einer Rückkehr von Zuschauern in die Fußballstadien akzeptiert. (Sport, 11.08.2020 - 11:49) weiterlesen...

Deutsche Bahn will weiter keine Reservierungspflicht. Das hat ein Konzern-Sprecher dem ARD-Hauptstadtstudio gesagt. Die Deutsche Bahn will trotz wieder deutlich steigender Fahrgastzahlen im Fernverkehr keine Reservierungsplicht einführen. (Politik, 11.08.2020 - 05:03) weiterlesen...

Zahl der Corona-Intensivpatienten sinkt auf neues Tief Trotz steigender Infektionszahlen hat die Zahl der Corona-Intensivpatienten am Montag den niedrigsten Stand erreicht, seit im April alle Krankenhäuser zur Meldung verpflichtet wurden. (Politik, 10.08.2020 - 20:43) weiterlesen...

Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen wohl weiter auf Papier möglich Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-Spitzenverband) wird der Ärzteschaft voraussichtlich eine Verschiebung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) zugestehen. (Politik, 10.08.2020 - 10:44) weiterlesen...