Fußball, 2. Bundesliga

Auch 2. Liga will Montagsspiele abschaffen

04.12.2018 - 15:36:05

Auch 2. Liga will Montagsspiele abschaffen. Düsseldorf - Nächster Erfolg für die Fans, Herausforderung für die DFL: Nach den Bundesligisten haben sich auch die Vereine der 2. Fußball-Bundesliga für eine Abschaffung der Montagsspiele ausgesprochen. Bei einem Treffen hätten sich die Vereine mit großer Mehrheit darauf geeinigt, teilte die DFL: «Stattdessen ist geplant, anstatt montags ein Spiel am Samstagabend ab 20.15 Uhr auszutragen.» Der Protest der Fans hat damit Wirkung gezeigt. Im Gegensatz zur Bundesliga, wo sie erst im Vorjahr eingeführt wurden, haben Montagsspiele in der 2. Liga eine lange Tradition.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

2. Liga - Union und St. Pauli bleiben auf Tuchfühlung zum Spitzenduo. Am Freitag holte sich der HSV die Herbstmeisterschaft in der 2. Liga und hat die Bundesliga-Rückkehr fest im Visier. Auch Union Berlin nach einer Hinrunde ohne Niederlage und HSV-Stadtrivale FC St. Pauli mischen im Kampf um den Aufstieg weiter mit. 2. Liga - Union und St. Pauli bleiben auf Tuchfühlung zum Spitzenduo (Sport, 15.12.2018 - 15:46) weiterlesen...

17. Spieltag - Union nach Sieg weiter Dritter - St. Pauli punktgleich. Pauli haben mit Heimsiegen in der 2. Fußball-Bundesliga ihre Aufstiegsambitionen untermauert. Düsseldorf - Union Berlin und der FC St. (Sport, 15.12.2018 - 15:14) weiterlesen...

Hamburger SV macht Herbstmeisterschaft perfekt. Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf gewann beim MSV Duisburg mit 2:1 und kann zum Abschluss der Hinrunde nicht mehr vom ersten Tabellenplatz verdrängt werden. Bielefeld hat unter dem neuen Trainer Uwe Neuhaus mit einem 2:1-Sieg bei Holstein Kiel auf Anhieb in die Erfolgsspur zurückgefunden. Duisburg - Der Hamburger SV hat die Herbstmeisterschaft in der 2. (Politik, 14.12.2018 - 21:00) weiterlesen...

2. Liga - HSV macht Herbsttitel perfekt - Neuhaus-Einstand gelingt. Fußball-Bundesliga perfekt gemacht. Am Freitag gewann die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf beim MSV Duisburg mit 2:1 (2:1) und kann zum Abschluss der Hinrunde nicht mehr vom ersten Tabellenplatz verdrängt werden. Duisburg - Der Hamburger SV hat die Herbstmeisterschaft in der 2. (Sport, 14.12.2018 - 20:38) weiterlesen...

Keine FC-Rückkehr? - FIFA: Modeste hat in China «ohne triftigen Grund» gekündigt. Köln - Rückkehrer Anthony Modeste vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln hat seinen Vertrag beim chinesischen Club Tianjin Quanjian «ohne triftigen Grund» gekündigt. Zu dieser Bewertung kommt die zuständige Schiedskammer des Fußball-Weltverbandes FIFA. Keine FC-Rückkehr? - FIFA: Modeste hat in China «ohne triftigen Grund» gekündigt (Unterhaltung, 11.12.2018 - 16:34) weiterlesen...

FC St. Pauli rückt nach 3:1-Sieg in Bochum auf Platz vier. Pauli hat sich mit einem 3:1-Sieg beim VfL Bochum auf den vierten Tabellenplatz in der 2. Fußball-Bundesliga geschoben. Sami Allagui und Henk Veerman im Nachschuss nach einem von Allagui verschossenen Foulelfmeter trafen in der ersten Halbzeit für die Hamburger. Der erst zehn Minuten vorher eingewechselte Mats Möller Daehli machte in der 86. Minute den Sieg perfekt. Lukas Hinterseer hatte mit seinem neunten Saisontor für Bochum zwischenzeitlich ausgeglichen. Bochum - Der FC St. (Politik, 10.12.2018 - 22:34) weiterlesen...