Wahlen, Verfassung

Ankara - Der türkische Oppositionsführer Kemal Kilicdaroglu will einen Sieg des «Ja»-Lagers beim Referendum zur Einführung eines Präsidialsystems in der Türkei nicht hinnehmen.

16.04.2017 - 22:40:05

Oppositionschef will Sieg des «Ja»-Lagers nicht akzeptieren. «Dieses Referendum hat eine Wahrheit ans Licht gebracht: Mindestens 50 Prozent dieses Volkes hat dazu "Nein" gesagt», sagte der Chef der kemalistischen CHP vor Journalisten in Ankara.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!