Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Gesundheit, Lauterbach

Angesichts stark steigender Corona-Infektionszahlen hat SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach vor einem Mangel an Pflegepersonal auf Deutschlands Intensivstationen gewarnt.

17.10.2020 - 10:48:00

Lauterbach hält Intensivstationen für völlig unterbesetzt

"Anstatt immer nur über die Anzahl freier Intensivbetten zu reden, sollten wir besser Kapazitäten der Pflegekräfte in den Blick nehmen", sagte Lauterbach dem "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Samstagausgaben). "Diese sind völlig unterbesetzt".

Betten seien dagegen genügend vorhanden. "Das Pflegepersonal ist der Flaschenhals, wo es bei weiter stark steigenden Infektionszahlen eng werden könnte", so Lauterbach.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Bouffier kündigt harte Entscheidungen bei Verschärfungen an Der hessische Ministerpräsident und stellvertretende CDU-Parteivorsitzende Volker Bouffier hat die Deutschen auf einschneidende Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie eingestimmt. (Politik, 27.10.2020 - 18:33) weiterlesen...

Bund zahlt für Gesundheitsportal fast zwei Millionen Euro Für das "nationale Gesundheitsportal" hat die Bundesregierung bislang rund zwei Millionen Euro an Haushaltmitteln ausgegeben. (Politik, 27.10.2020 - 16:29) weiterlesen...

BDI fordert Festhalten an lokalen Maßnahmen in Coronakrise Vor den Bund-Länder-Beratungen über das weitere Vorgehen in der Coronakrise stellt sich BDI-Präsident Dieter Kempf gegen bundesweite Maßnahmen zur Beschränkung des Infektionsanstiegs. (Politik, 27.10.2020 - 15:18) weiterlesen...

Hans fordert unbequeme Entscheidungen zur Corona-Bekämpfung Vor der Schaltkonferenz der Ministerpräsidenten mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch hat Saarlands Regierungschef Tobias Hans (CDU) zu weitreichenden Entscheidungen aufgerufen, um die Corona-Pandemie einzudämmen. (Politik, 27.10.2020 - 14:18) weiterlesen...

Rufe nach gesetzgeberischen Maßnahmen zur Zuckerreduktion Mehrere Gesundheitsverbände fordern gesetzgeberische Maßnahmen zur Zuckerreduktion. (Politik, 27.10.2020 - 13:59) weiterlesen...

CDU-Politiker Baldauf für andere Nutzung der Corona-Warn-App Christian Baldauf, Fraktionschef der CDU in Rheinland-Pfalz und Mitglied im Bundesvorstand, fordert für eine bessere Nachverfolgung von Corona-Infizierten eine andere Nutzung der Corona-Warn-App. (Politik, 27.10.2020 - 13:21) weiterlesen...