Wahlen, Parteien

Angesichts guter Umfragewerte hat CDU-Generalsekretär Peter Tauber die Union vor Übermut gewarnt.

09.06.2017 - 09:11:29

CDU-Generalsekretär Tauber warnt Union vor Übermut

"Wir dürfen nicht abheben", sagte Tauber der "Saarbrücker Zeitung" (Freitag). Die Bundestagswahl sei noch nicht gelaufen.

Tauber betonte weiter, der Satz von Kanzlerin Angela Merkel aus dem Wahlkampf 2013, "sie kennen mich", reiche nicht. "In den nächsten Jahren muss der Fokus auf Investitionen und Innovationen liegen, auf Entlastungen von Familien und kleineren Einkommen. Das ist schon eine neue Akzentuierung." Ziel sei es, bei der Wahl am 24. September klar vor der SPD zu liegen, "weil nur so Rot-Rot-Grün verhindert wird". Die Union müsse kämpfen. "Auf drei gewonnenen Landtagswahlen dürfen wir uns nicht ausruhen", ergänzte Tauber.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!