Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Umweltschutz, Unionspolitiker

Angesichts des Umfragehöhenflugs sehen die Spitzen von CDU und CSU die Grünen als neuen Hauptgegner in der politischen Auseinandersetzung und kündigen einen harten Kurs gegen die Partei an.

14.06.2019 - 00:02:13

Unionspolitiker erklären Grüne zum neuen Hauptgegner

Dem Nachrichtenmagazin "Focus" sagte CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak, die Grünen stünden "für Enteignungen, für höhere Steuern, für Blockaden in der Migrationspolitik". Das sei das Gegenteil der CDU Politik und dessen, was gut für Deutschland sei.

"Genau das werden wir entschieden herausstellen." Ziemiak warf den Grünen vor, sich "mit Floskeln" in der politischen Mitte aufzustellen, aber in Bremen ein rot-rot-grünes Bündnis anzustreben. CSU-Generalsekretär Markus Blume kündigte im "Focus" an, die Union werde die Grünen "in einer sachlich harten Auseinandersetzung bei allen Themen zwingen, Farbe zu bekennen". Er fügte hinzu: "Wir werden zeigen, dass wir die bessere, nämlich die funktionierende Klimaschutzpolitik machen." Außerdem werde die Union in der Auseinandersetzung mit den Grünen ihre Themenpalette verbreitern. "Bei wirtschaftlichen, sozialen und sicherheitspolitischen Themen sind die Grünen in der Realität ganz schwach", sagte Blume dem "Focus".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

CDU-Wirtschaftsrat lehnt Klima-Maut ab Der CDU-Wirtschaftsrat hat die Union davor gewarnt, die Pkw-Maut zur Klima-Maut zu machen und so trotz des höchstrichterlichen Vetos durch die Hintertür einzuführen, und zwar ohne finanziellen Ausgleich für Autofahrer. (Politik, 25.06.2019 - 07:29) weiterlesen...

Altmaier fordert ambitionierte Klimalangfriststrategie Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat die EU zu einer Einigung auf eine "ambitionierte Klimalangfriststrategie" für 2050 aufgefordert. (Politik, 24.06.2019 - 15:38) weiterlesen...

Neuzulassungen von schweren Autos sollen gedrosselt werden Angesichts der steigenden Zahl der Neuzulassungen von SUV mehren sich Forderungen, den Absatz dieser schweren Wagen mit hohem Spritverbrauch zu drosseln. (Politik, 24.06.2019 - 00:01) weiterlesen...

Mitsch: GroKo unter Merkel zieht Union und AKK in Abwärtsstrudel Alexander Mitsch, der Vorsitzender der Werteunion, verteidigt die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer gegen die zunehmende Kritik aus den eigenen Reihen. (Politik, 22.06.2019 - 05:03) weiterlesen...

Fahrverbots-Gesetz bisher wirkungslos Ein Gesetz zur Eindämmung von Diesel-Fahrverboten in Deutschland ist bisher offensichtlich komplett wirkungslos. (Politik, 20.06.2019 - 08:07) weiterlesen...

CDU-Vize Strobl: Keine Denkverbote bei Pkw-Maut Nach dem Aus für das Gesetz zur Einführung einer Pkw-Maut für Ausländer spricht sich auch CDU-Vize Thomas Strobl dafür aus, eine zusätzliche Abgabe für Autofahrer nicht zum Tabu zu erklären. (Politik, 20.06.2019 - 00:02) weiterlesen...