Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Arbeitsmarkt, Idee

Aktuelle Zahlen des Meinungsforschungsinstituts Emnid deuten darauf hin, dass die Große Koalition mit einem baldigen Kompromiss gut beraten wäre.

10.11.2019 - 00:07:53

Idee einer Grundrente bei Deutschen beliebt

Laut einer Umfrage für "Bild am Sonntag" sind in Deutschland 78 Prozent für die Einführung der Grundrente, nur 18 Prozent sind dagegen (keine Angabe: 4 Prozent). Eine deutliche Mehrheit von 61 Prozent würde dabei sogar auf die Bedürftigkeitsprüfung verzichten.

Nur 36 Prozent sind der Meinung, dass es die Grundrente nur für Bedürftige geben sollte. Das Thema trifft offenbar einen Nerv. Mehr als jeder vierte Befragte (28 Prozent) gab an, Angst vor Altersarmut zu haben. 71 Prozent haben das nicht, ein Prozent machte keine Angaben. Am 7. November 2019 befragte Emnid für "Bild am Sonntag" 504 Menschen. Frage 1: "Haben Sie Angst vor Altersarmut?" (ja/ nein); Frage 2: "Die Bundesregierung möchte für Menschen, die zwar 35 Jahre lang in die Rentenkasse einbezahlt haben, heute aber nur sehr wenig Rente bekommen, eine Grundrente einführen. Halten Sie das für richtig?" (ja/nein); Frage 3: "Sollte die Grundrente ihrer Meinung nach a) jeder erhalten, der 35 Jahre lang in die Rentenkasse einbezahlt hat oder b) nur Rentner, die selbst oder deren Haushalt bedürftig ist?"

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

CDU offen für Erhöhung der Einkommensgrenze für Mini-Jobber Die CDU wird auf ihrem Parteitag Ende der Woche in Leipzig voraussichtlich die Forderung nach einer Erhöhung der Einkommensgrenze für Mini-Jobber von 450 auf 550 Euro beschließen. (Politik, 19.11.2019 - 09:53) weiterlesen...

Scholz will Rentenniveau über 2025 hinaus stabilisieren Bundesfinanzminister Olaf Scholz will das gesetzliche Rentenniveau über 2025 hinaus stabilisieren. (Politik, 18.11.2019 - 20:40) weiterlesen...

Erwerbstätigkeit erreicht höchsten Stand seit Wiedervereinigung Im dritten Quartal 2019 hat die Zahl der Erwerbstätigen mit Arbeitsort in Deutschland mit 45,4 Millionen ihren höchsten Stand nach der Wiedervereinigung erreicht. (Politik, 18.11.2019 - 08:13) weiterlesen...

CDA will Recht auf beruflichen Neustart für Ältere Der Bundesvize der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler, hat sich angesichts der schnellen Veränderungen des Arbeitslebens durch die Digitalisierung für einen Rechtsanspruch auf berufliche Umschulung für ältere Arbeitnehmer ausgesprochen. (Politik, 17.11.2019 - 16:45) weiterlesen...

Gröhe kritisiert Mindestlohnbeschluss der Grünen Unionsfraktionsvize Hermann Gröhe (CDU) hat den Mindestlohnbeschluss der Grünen heftig kritisiert. (Politik, 17.11.2019 - 13:17) weiterlesen...

Baerbock und Habeck als Grünen-Vorsitzende wiedergewählt Annalena Baerbock und Robert Habeck sind als Grünen-Vorsitzende wiedergewählt. (Politik, 16.11.2019 - 15:01) weiterlesen...