News, SPD-Kanzlerkandidat

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz bekämpft Wahlkampfstress mit Gesang.

10.09.2017 - 00:02:46

SPD-Kanzlerkandidat Schulz baut Wahlkampfstress mit Gesang ab

"Wenn ich irgendwo meinen Stress abbauen muss, fange ich an zu singen", sagte Schulz der "Bild am Sonntag". Als jüngst ein Sender seine zehn Lieblingslieder wissen wollte, habe er im Dienstwagen angefangen, sie alle zu singen.

"Als wir endlich ankamen hielten sich meine Mitarbeiter, die dabei saßen, immer noch die Ohren zu", so der SPD-Vorsitzende. Am liebsten singt er französische Chansons und "Penny Lane" von den Beatles. Im Wahlkampf nervt Schulz nach eigenen Angaben am meisten die AfD. "Ein schändlicher Verein", schimpfte Schulz. Falls er die Wahl gewinnt, will Schulz folgende drei Dinge mit ins Kanzleramt nehmen: "Die Büsten von August Bebel und Friedrich Ebert. Das Modell der portugiesischen Karavelle, das zurzeit hinter meinem Schreibtisch steht. Und mein Tagebuch." Schulz schreibt, egal wie der Tag lief, jeden Abend eine Seite voll. Als Tagebuch benutzt er den Jahreskalender der Sparkasse.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!