Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Industrie und Handel, Bauen und Wohnen

Sievert AG, Osnabrück

10.09.2019 - 09:56:00

Vom zerbombten Altbau zur modernen Wohn-Residenz mit der neuen Leichtputzgeneration TRI-O-THERM M

Surfaces". Bereits 2017 wurde TRI-O-THERM M neben dem "BAKA Preis für Produktinnovation 2017" auch mit dem "Plus X Award" in gleich drei Kategorien und zusätzlich als "Bestes Produkt des Jahres" ausgezeichnet. Auch bei Architekten und Planern kommt die neue Leichtputzgeneration an. Eine Fachjury vergab den "Detail Produktpreis 2017" in der Kategorie "Konstruktion und Material" an die Neuheit der Schwenk Putztechnik.

Nicht nur, weil TRI-O-THERM M immer öfter für die Dämmung im Innenraum verwendet wird, war es der Sievert AG wichtig, den rein mineralisch aufgebauten Dämmstoff auch mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" zertifizieren zu lassen. Mit dem Blauen Engel zeichnet die Bundesregierung Produkte zum Schutz von Mensch und Umwelt aus.

Über die Residenz am Postplatz in Dresden:

Die neue Residenz am Postplatz in Dresden besteht aus insgesamt vier Bauteilen, zwei Neubauten mit sechs und sieben Geschossen und zwei Altbauteilen mit jeweils vier Geschossen. Auf einem 7.618 m2 großen Grundstück entstand so eine Vermietungsfläche von insgesamt 20.052 m2. Die 188 Wohneinheiten im Neubau sind zwischen 36 und 134 m2 groß, im Altbau entstanden insgesamt 58 Wohnungen (47 bis 136 m2). Alle Einheiten verfügen über eine gehobene Ausstattung, sind barrierefrei angelegt und über Aufzüge direkt von der Tiefgarage aus erreichbar.

Im Altbau wurden die verbliebenen Fassaden der ehemaligen Oberpostdirektion gesäubert, teilweise steinmetzmäßig aufbereitet und teilweise modern interpretiert. Eingänge, Treppenhäuser, Flure und Lobby wurden von der Künstlerin Julia Bornefeld künstlerisch gestaltet. Um den ursprünglichen Charakter des Gebäudes zu bewahren, wurden historische Elemente wie Säulen und Konsolen soweit wie möglich erhalten, aufbereitet und in die Wohnungen integriert.

Die Gesamtbauzeit betrug 27 Monate, die Projektkosten belaufen sich auf fast 70 Millionen Euro.
Jensen media GmbH
Hemmerlestraße 4
87700 Memmingen
Tel.: +49 (0) 83 31 / 99 1 88-0
Fax: +49 (0) 83 31 / 99 1 88-10
redaktion@jensen-media.de
www.jensen-media.de

Sievert AG

Die Sievert AG ist mit spezialisierten Baustoff- und Logistiklösungen an rund 60 Standorten in Deutschland, Europa und China aktiv. Zur besonderen Expertise des Unternehmens gehören neben modernen Trockenmörteln mineralischer Art auch bauchemische Spezialprodukte sowie umfassende Serviceleistungen und eine intelligent vernetzte Logistik. Sievert steht dabei für Systembaustoffe in Premiumqualität ? und dies für Rohbau, die Fassade und den Innenraum, im Garten- und Landschaftsbau, Straßen- und Tiefbau sowie Geotechnik. Außerdem umfasst das Sortiment Abdichtungs- und Beschichtungssysteme genauso wie Verlegesysteme für Fliesen und Naturwerkstein. Die Logistikmarke Sievert Logistik ist ein Spezialist für ganzheitliche Logistik-Konzepte. Per Plane, Silo und Intermodal werden vielfältigste Güter transportiert.
Die Geschichte der Sievert AG geht bis auf die Gründung der Habadü Handelsgesellschaft für Bau- und Düngestoffe im Jahr 1919 zurück. Die Unternehmen der Sievert AG beschäftigen an insgesamt 60 Standorten weltweit 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

  


Diese Pressemitteilung wurde zur Verfügung getstellt von der pressrelations GmbH.

  

@ pressrelations.de