Anleihen, USA

NEW YORK - US-Staatsanleihen sind am Freitag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet.

17.05.2019 - 15:00:24

US-Anleihen legen etwas zu. Die Aussicht auf Kursverluste am New Yorker Aktienmarkt habe den Festverzinslichen Auftrieb verliehen, hieß es von Marktbeobachtern. Kurz vor dem Wochenende zeigte sich an den Finanzmärkten generell wenig Risikofreude. Neben vergleichsweise sicheren Anleihen wurde auch der japanische Yen als sicherer Anlagehafen nachgefragt.

Im weiteren Handelsverlauf könnten noch US-Konjunkturdaten für neue Impulse sorgen. Auf dem Programm steht das Konsumklima der Uni Michigan und der Sammelindex der Frühindikatoren.

Zweijährige Anleihen stiegen um 1/32 Punkte auf 100 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,17 Prozent. Fünfjährige Anleihen gewannen 3/32 Punkte auf 100 15/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,15 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen stiegen um 7/32 Punkte auf 100 1/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,37 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 14/32 Punkte auf 101 8/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,81 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Ado Properties auf 'Hold' - Ziel 48 Euro. Es seien viel höhere Investitionen notwendig, damit das Immobilienunternehmen sein angepeiltes Mietwachstum erreichen kann, schrieb Analyst Thomas Rothäusler in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Ado Properties nach Zahlen für das erste Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. (Boerse, 22.05.2019 - 10:15) weiterlesen...

Frankfurt Eröffnung: Dax hält sich nach Erholung wacker FRANKFURT - Der Dax legte um 0,06 Prozent auf 25 589,17 Zähler zu und der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 hielt sich mit minus 0,08 Prozent recht stabil. (Boerse, 22.05.2019 - 10:04) weiterlesen...

WDH/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt leicht zum Handelsstart (Überflüssiges Wort im letzten Satz des ersten Absatzes gestrichen.) (Boerse, 22.05.2019 - 09:21) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax schwächelt leicht zum Handelsstart FRANKFURT - Der Dax verlor 0,33 Prozent auf 25 490,31 Zähler und der EuroStoxx 50 , der Leitindex der Eurozone, rückte sank um 0,18 Prozent 3380,43 Punkte. (Boerse, 22.05.2019 - 09:16) weiterlesen...

Deutsche Anleihen zu Handelsbeginn im Plus. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future zog am Morgen leicht um 0,05 Prozent auf 166,60 Punkte an. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen betrug minus 0,07 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursgewinnen in den Handel gestartet. (Sonstige, 22.05.2019 - 09:09) weiterlesen...

Analyse: Neues Jahr, neues Ziel - Goldman erhöht Kursziel für Puma. Analyst Richard Edwards hob das das Kursziel von 606 auf 665 Euro an, da er die Aktien nun auf Basis der Schätzungen für 2021. Damit sieht Edwards mittelfristig noch rund ein Fünftel Luft nach oben und bestätigte seine Kaufempfehlung. FRANKFURT - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hält weiterhin große Stücke auf Puma SE . (Boerse, 22.05.2019 - 09:00) weiterlesen...