Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Terminbörsen, Anleihen

NEW YORK - US-Staatsanleihen sind am Donnerstag nach anfänglich leichten Kursgewinnen in die Verlustzone gedreht.

01.07.2021 - 21:22:28

US-Anleihen schwächeln im späten Geschäft. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) sank im späten Geschäft um 0,04 Prozent auf 132,27 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Anleihen stieg auf 1,475 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien New York Schluss: Dow wieder auf Rekordjagd. Neue Unternehmenszahlen brachten Licht und Schatten. NEW YORK - Dank nachlassender Inflationsängste haben die US-Aktienmärkte am Donnerstag mit Gewinnen geschlossen und weitere Höchststände erklommen. (Boerse, 29.07.2021 - 22:41) weiterlesen...

US-Anleihen leicht im Minus. Händler nannten die freundliche Aktienmarktstimmung als Belastungsfaktor. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel zuletzt um 0,03 Prozent auf 134,22 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen betrug 1,27 Prozent. NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Donnerstag etwas nachgegeben. (Sonstige, 29.07.2021 - 21:19) weiterlesen...

Aktien New York: Dow erklimmt weiteren Höchststand. Neue Unternehmenszahlen brachten Licht und Schatten. Der Dow Jones Industrial erklomm einen weit*eren Höchststand und stieg zuletzt um 0,62 Prozent auf 4427,98 Punkte. Für den Nasdaq 100 ging es um 0,38 Prozent auf 15 075,01 Punkte aufwärts. NEW YORK - Gestützt von sinkenden Inflationssorgen hat die Wall Street am Donnerstag fester tendiert und weitere Höchststände erklommen. (Boerse, 29.07.2021 - 20:05) weiterlesen...

Aktien Osteuropa Schluss: Börsen schließen abermals höher. Bereits am Vortag war es einheitlich nach oben gegangen. Nach dem US-Zinsentscheid am Mittwoch standen abermals Quartalsberichte im Fokus. Schwache Wirtschaftsdaten aus den Vereinigten Staaten waren keine Belastung. PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU - Die wichtigsten Börsen in Mittel- und Osteuropa sind am Donnerstag erneut höher aus dem Handel gegangen. (Boerse, 29.07.2021 - 19:06) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: RBC senkt Ziel für AB Inbev auf 75 Euro - 'Outperform' NEW YORK - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für AB Inbev nach Halbjahreszahlen von 76 auf 75 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Outperform" belassen. (Boerse, 29.07.2021 - 19:01) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: RBC hebt Ziel für Diageo auf 2800 Pence - 'Sector Perform' NEW YORK - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Diageo nach Zahlen zum Geschäftsjahr 2020/21 von 2700 auf 2800 Pence angehoben und die Einstufung auf "Sector Perform" belassen. (Boerse, 29.07.2021 - 18:59) weiterlesen...