Anleihen, USA

NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Donnerstag ihre moderaten anfänglichen Verluste noch etwas ausgeweitet.

05.04.2018 - 21:09:24

US-Anleihen weiten moderate Verluste etwas aus. Die Anleger wandten sich wieder den risikobehafteteren Aktien zu.

US-Konjunkturdaten hingegen lieferten keine nennenswerte Impulse. In der vergangenen Woche waren die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe stärker als erwartet gestiegen. Außerdem war das Handelsdefizit der USA im Februar überraschend hoch ausgefallen.

Zweijährige Anleihen verharrten bei 99 28/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,30 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 2/32 Punkte auf 99 11/32 Punkte. Ihre Rendite stieg auf 2,64 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen sanken um 6/32 Punkte auf 99 10/32 Punkte und rentierten mit 2,83 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gaben um 20/32 Punkte auf 98 20/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 3,07 Prozent.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

AKTIEN-FLASH: Schaeffler ex Dividende 0,55 Euro. Der Autozulieferer und Industriekonzern schüttet 0,55 Euro je Anteilsschein aus. FRANKFURT - Schaeffler -Aktien werden am Montag ex Dividende gehandelt. (Boerse, 23.04.2018 - 07:43) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: SocGen hebt Ziel für Porsche auf 97 Euro - 'Buy'. Analyst Stephen Reitman folgte damit in einer am Montag vorliegenden Studie seiner jüngsten Kurszielanhebung für die Vorzugsaktien der Beteiligung VW. PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Porsche SE von 84 auf 97 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 23.04.2018 - 07:40) weiterlesen...

dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Dax tendiert freundlich FRANKFURT (dpa-AFX) (Boerse, 23.04.2018 - 07:34) weiterlesen...

ANALYSE: JPMorgan optimistisch für Quartalsberichtssaison - Weitere Kurserholung. Die gute wirtschaftliche Entwicklung der Eurozone dürfte das Gewinnwachstum in den ersten drei Monaten des Jahres angetrieben haben, schrieb Aktienmarktstratege Mislav Matejka in einer am Montag vorliegenden Studie. Trotz des Gegenwinds durch den starken Euro dürften die Gewinne je Aktie daher deutlicher zugelegt haben als am Markt im Durchschnitt erwartet werde. Das dürfte eine weitere Erholung der Kurs antreiben. LONDON - Die Quartalsberichtssaison europäischer Unternehmen dürfte der US-Bank JPMorgan zufolge für positive Überraschungen sorgen. (Boerse, 23.04.2018 - 07:33) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Covestro auf 'Overweight' - Ziel 105 Euro. Die Marktbefürchtungen über einen Preisverfall beim Hartschaum-Vorprodukt MDI seien übertrieben, und damit auch die zuletzt überdurchschnittlichen Kursrückgänge, schrieb Analyst Chetan Udeshi in einer am Montag vorliegenden Studie. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Covestro auf "Overweight" mit einem Kursziel von 105 Euro belassen. (Boerse, 23.04.2018 - 07:29) weiterlesen...

WOCHENAUSBLICK: Dax am Scheideweg - 12 600 Punkte bleiben wichtige Hürde. Gelingt der Ausbruch nach oben über die psychologisch wichtige Marke von 12 600 Punkten? Wird aus der aktuellen Bärenmarktrally ein neuer Aufwärtstrend oder folgt die nächste Etappe nach unten? Entscheidende Impulse könnten einmal mehr aus den Vereinigten Staaten kommen. Etwa in Form von Quartalsberichten, denn die Saison in den USA strebt ihrem Höhepunkt entgegen, während sie hierzulande erst beginnt. FRANKFURT - Die neue Woche könnte dem Dax endlich die Richtung weisen. (Boerse, 23.04.2018 - 05:47) weiterlesen...