Anleihen, USA

NEW YORK - US-Staatsanleihen haben am Dienstag nach einem festeren Handelsauftakt im Verlauf überwiegend nachgegeben.

06.11.2018 - 21:19:25

US-Anleihen drehen mehrheitlich ins Minus. Die nachlassende Nachfrage nach sicheren Anlagen wurde mit den Kursgewinnen an der Wall Street begründet. Mangels wichtiger Konjunkturdaten steht die am Dienstag stattfindende Kongresswahl im Mittelpunkt des Interesses.

In den Wahlen werden gut ein Drittel der Senatoren und alle Parlamentarier im Repräsentantenhaus neu gewählt. Umfragen deuten darauf hin, dass die Republikaner ihre Mehrheit im Unterhaus verlieren könnten, im Senat jedoch weiterhin über eine knappe Sitzmehrheit verfügen dürften. Mit ersten aussagekräftigen Ergebnissen wird am Mittwochmorgen gerechnet.

Zweijährige Anleihen verloren 1/32 auf 99 29/32 Punkten. Sie rentierten mit 2,92 Prozent. Fünfjährige Anleihen sanken um 2/32 auf 99 7/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,05 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen büßten 3/32 Punkte auf 97 6/32 Punkte ein. Sie rentierten mit 3,21 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 1/32 Punkte auf 92 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,43 Prozent.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Zur Kasse schwächer - Umlaufrendite 0,11 Prozent. Die Umlaufrendite stieg im Gegenzug von 0,10 Prozent am Vortag auf 0,11 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Dienstag im Kassahandel leicht gesunken. (Sonstige, 22.01.2019 - 13:48) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.01.2019 um 13:05 Uhr Frankfurt/Main - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.01.2019 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. (Sonstige, 22.01.2019 - 13:12) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,05 Prozent auf 164,25 Punkte zu. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen sank im Gegenzug auf 0,24 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag etwas zugelegt. (Sonstige, 22.01.2019 - 12:55) weiterlesen...

Börse in Frankfurt - Dax leicht im Minus vor neuen Impulsen aus USA. Er verlor gegen Mittag 0,4 Prozent auf 11.091,93 Punkte. Börsianer sprachen von Zurückhaltung vor der Startglocke an der Wall Street. Frankfurt/Main - Der Dax hat erneut nachgegeben. (Wirtschaft, 22.01.2019 - 12:46) weiterlesen...

Aktien Europa: Moderate Verluste dominieren nach Rally zum Jahresauftakt. Sie pendelten zwischen ihren Vortagesschlussständen und leichten Verlusten. Anleger machten nach der jüngsten Börsenrally erst einmal weiter Kasse. PARIS/LONDON - Europas Aktienmärkte haben am Dienstag moderat nachgegeben. (Boerse, 22.01.2019 - 11:45) weiterlesen...

Aktien Frankfurt: Anleger weiter vorsichtig vor neuen Impulsen aus USA FRANKFURT - Der Dax mit Verlusten in den Handel gehen. (Boerse, 22.01.2019 - 11:44) weiterlesen...