Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

US-Anleihen weiten Verluste aus. Marktbeobachter verwiesen auf weiter steigende Inflationserwartungen, die auf den Anleihen lasteten. Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) fiel zuletzt um 0,36 Prozent auf 130,17 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Papiere betrug 1,68 Prozent, das war der höchste Stand seit Mitte Mai. NEW YORK - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Donnerstag im späten Handel stärker nachgegeben. (Sonstige, 21.10.2021 - 21:03) weiterlesen...

Aktien New York: Dow nach Rekordhoch im Minus - IBM enttäuscht. Auf die Stimmung drücken enttäuschende Quartalszahlen des Technologieriesen IBM , die den Aktienkurs absacken lassen. Der Dow gab im frühen Handel um 0,25 Prozent auf 35 512 Punkte nach. Am Vortag hatte der Index noch den bisherigen Höchststand von Mitte August hinter sich gelassen. NEW YORK - Nach dem Rekordhoch des Dow Jones Industrial am Vortag ist den US-Börsen am Donnerstag etwas die Luft ausgegangen. (Boerse, 21.10.2021 - 19:59) weiterlesen...

Aktien Europa Schluss: Angezählte Evergrande bremst die Börsen. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 schloss 0,39 Prozent niedriger bei 4155,73 Punkten. Als Belastung für die Kurse erwies sich einmal mehr der in finanzielle Schwierigkeiten steckende chinesische Immobilienriese Evergrande. PARIS/LONDON - Die Anleger an Europas Börsen haben sich am Donnerstag zurückgehalten. (Boerse, 21.10.2021 - 18:27) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursverluste. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Nachmittag um 0,15 Prozent auf 168,35 Punkte. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen stieg auf minus 0,10 Prozent. In allen Ländern der Eurozone legten die Renditen zu. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag gefallen. (Sonstige, 21.10.2021 - 18:21) weiterlesen...

Aktien Frankfurt Schluss: Dax gibt leicht nach - Verluste bei SAP belasten. Der Dax tritt bereits seit einigen Tagen mehr oder weniger auf der Stelle. FRANKFURT - Der Dax belastet. (Boerse, 21.10.2021 - 18:21) weiterlesen...

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste. Damit schlossen sie sich der überwiegend negativen Stimmung der westeuropäischen und US-Leitbörsen an. PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU - Die wichtigsten Aktienmärkte in Mittel- und Osteuropa sind am Donnerstag mehrheitlich mit Verlusten aus dem Handel gegangen. (Boerse, 21.10.2021 - 18:14) weiterlesen...