News, CDU-Innenexperte

Nach der scharfen Kritik von konservativen CDU-Parteimitgliedern an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Innenexperte Armin Schuster (CDU) Merkel in "Bild" (Montag) zwar in Schutz genommen, gleichzeitig aber ihre Weigerung, klare Parteitagsbeschlüsse umzusetzen, gegeißelt.

12.02.2018 - 00:03:27

CDU-Innenexperte Schuster kritisiert Merkels Haltung

Schuster (CDU) sagte "Bild": "Es ist wenig schmeichelhaft für Fraktion und Partei, dass Kanzlerin Angela Merkel an allem allein schuld sein soll. Tatsache ist, dass es keinen starken Widerstand gab, als die Regierung im Herbst 2015 die Grenzen trotz des Massenansturms von Flüchtlingen nicht konsequenter schützen wollte und auch nicht im Dezember 2016, als Merkel den Parteitagsbeschluss zur Begrenzung der doppelten Staatsbürgerschaft ignoriert hat. Das waren schon die Wendepunkte."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!