Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch etwas gestiegen.

16.06.2021 - 12:12:29

Deutsche Anleihen legen etwas zu - Warten auf Fed-Beschlüsse. Nach Verlusten in den ersten beiden Handelstagen der Woche sprachen Marktbeobachter von einer leichten Gegenbewegung. Im Mittagshandel stieg der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future geringfügig um 0,06 Prozent auf 172,42 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,24 Prozent.

Am deutschen Rentenmarkt hielten sich die Kursbewegungen in engen Grenzen. "Im Vorfeld der Fed-Sitzung dürfte die Marktaktivität niedrig bleiben", hieß es in einem Tagesausblick der Dekabank. Am Abend werden die Ergebnisse der Zinssitzung der US-Notenbank erwartet. Trotz eines Anstiegs der Inflationsrate in den USA auf zuletzt fünf Prozent im Mai wird von Experten nicht mit einer Änderung der sehr lockeren amerikanischen Geldpolitik gerechnet.

Allgemein wird kein Signal der amerikanischen Währungshüter für eine Rückführung der Anleihekäufe (Tapering) erwartet. Nach Einschätzung von Anleiheexperten der Commerzbank könne allerdings auf der Pressekonferenz der Fed im Anschluss an die Zinsentscheidung eine Tapering-Diskussion nicht vermieden werden.

US-Notenbankpräsident Jerome Powell dürfte zwar darauf hinweisen, dass zuletzt starke US-Konjunkturdaten noch keine "substanziellen weiteren Fortschritt" darstellen, hieß es bei der Commerzbank. Allerdings könnte der Notenbanker einräumen, dass die Diskussion über eine mögliche Rückführung der Anleihekäufe nun auch im geldpolitischen Rat der Fed begonnen habe.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Leicht gestiegen. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Mittag um 0,05 Prozent auf 177,34 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen fiel auf minus 0,51 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone gaben die Renditen nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag leicht gestiegen. (Sonstige, 05.08.2021 - 12:21) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben etwas nach. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,09 Prozent auf 177,10 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,50 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse von deutschen Staatsanleihen sind am Donnerstag leicht gefallen. (Sonstige, 05.08.2021 - 08:41) weiterlesen...

Deutsche Anleihen geben zeitweise Gewinne wieder ab. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Nachmittag um 0,01 Prozent auf 176,99 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen lag bei minus 0,50 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch zwischenzeitliche Gewinne wieder abgegeben. (Sonstige, 04.08.2021 - 17:52) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Mittag um 0,03 Prozent auf 177,06 Punkte zu. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen fiel auf minus 0,49 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch leicht gestiegen. (Sonstige, 04.08.2021 - 12:40) weiterlesen...

Deutsche Anleihen kaum verändert. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am Morgen geringfügig um 0,03 Prozent auf 176,96 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,49 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Mittwoch nur wenig bewegt. (Sonstige, 04.08.2021 - 08:51) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Nachmittag um 0,07 Prozent auf 177,01 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen fiel auf minus 0,48 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Dienstag etwas zugelegt. (Sonstige, 03.08.2021 - 17:28) weiterlesen...