Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Donnerstag vor US-Konjunkturdaten und Aussagen von Notenbankern nur wenig bewegt.

27.05.2021 - 12:43:29

Deutsche Anleihen: Wenig verändert. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg gegen Mittag um 0,01 Prozent auf 170,26 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit minus 0,20 Prozent.

Am Markt werden derzeit Aussagen von Notenbankern stark beachtet und auf Hinweise auf die weitere Entwicklung der Anleihekäufe abgeklopft. Am Nachmittag stehen Aussagen von Mitglieder der Europäischen Zentralbank (EZB) auf dem Programm. Es stehen Reden von Bundesbankpräsident Jens Weidmann und von EZB-Direktorin Isabel Schnabel an.

Zuletzt hatten verschiedene EZB-Vertreter eine Fortsetzung der sehr lockeren Geldpolitik signalisiert. Dies stützte tendenziell den europäischen Anleihemarkt. Die Diskussion in den USA um mögliche Signale für eine Rückführung der Anleihekäufe durch die US-Notenbank konnten so nicht durchschlagen.

Am Nachmittag werden Konjunkturdaten aus den USA veröffentlicht. Auf dem Programm stehen eine weitere Schätzung zur Wirtschaftsleistung im ersten Quartal, wöchentliche Daten vom Arbeitsmarkt und Zahlen zum Auftragseingang.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Kursgewinne - Warten auf die US-Notenbank. Nach Verlusten in den ersten beiden Handelstagen der Woche sprachen Marktbeobachter von einer leichten Gegenbewegung. Bis zum Abend stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,11 Prozent auf 172,55 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen sank auf minus 0,25 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone gaben die Renditen nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch etwas zugelegt. (Sonstige, 16.06.2021 - 17:48) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen etwas zu - Warten auf Fed-Beschlüsse. Nach Verlusten in den ersten beiden Handelstagen der Woche sprachen Marktbeobachter von einer leichten Gegenbewegung. Im Mittagshandel stieg der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future geringfügig um 0,06 Prozent auf 172,42 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,24 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Mittwoch etwas gestiegen. (Sonstige, 16.06.2021 - 12:12) weiterlesen...

Deutsche Anleihen kaum verändert. Am Morgen fiel der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future geringfügig um 0,01 Prozent auf 172,35 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,24 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Mittwoch vor der Veröffentlichung geldpolitischer Beschlüsse der US-Notenbank wenig bewegt. (Sonstige, 16.06.2021 - 08:47) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursverluste. Bis zum frühen Abend fiel der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,16 Prozent auf 172,29 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen stieg auf minus 0,23 Prozent. Sie hat sich etwas von ihrem in der Vorwoche erreichten Zweimonatstief entfernt. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Dienstag nachgegeben. (Sonstige, 15.06.2021 - 18:00) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu. Bis zum Mittag stieg der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,12 Prozent auf 172,76 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,26 Prozent. Sie hat sich zuletzt etwas von ihrem in der Vorwoche erreichten Zweimonatstief entfernt. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Dienstag zugelegt. (Sonstige, 15.06.2021 - 12:30) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten mit leichten Gewinnen. Am Morgen stieg der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,06 Prozent auf 172,66 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,25 Prozent. Sie hat sich damit etwas von ihrem in der Vorwoche erreichten Zweimonatstief entfernt. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen. (Sonstige, 15.06.2021 - 09:17) weiterlesen...