Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag deutlich zugelegt.

15.08.2022 - 18:23:30

Deutsche Anleihen: Deutliche Kursgewinne. Am Nachmittag stieg der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future um 0,62 Prozent auf 156,66 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug auf 0,89 Prozent.

Enttäuschende Konjunkturdaten aus China hatten Wachstumssorgen geweckt. Vor diesem Hintergrund waren die als sicher geltenden Staatsanleihen gefragt. So verlangsamte sich in China das Wachstum der Einzelhandelsumsätze im Juli im Vergleich zum Vorjahr überraschend. Auch die Industrieproduktion des Landes verlor unerwartet an Schwung.

Die weltweit steigenden Rezessionssorgen stützten die Anleihen. So hat sich in den USA die Stimmung in der Industrie der Region New York im August stark eingetrübt. Gleichzeitig hat sich auch der NAHB-Hausmarktindex überraschend deutlich eingetrübt. Beide Werte erreichten den niedrigsten Stand seit Mai 2020.

In Deutschland steht aktuell auch der weiter sinkende Rheinpegel im Blick der Anleger. Damit drohen weitere Einschränkungen für die Schifffahrt auf dem für die Wirtschaft wichtigen Transportweg.

@ dpa.de