Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Terminbörsen, Anleihen

FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Mittwoch deutlich gestiegen.

07.07.2021 - 14:57:26

Deutsche Anleihen: Zur Kasse fester - Umlaufrendite minus 0,36 Prozent. Die Umlaufrendite fiel von minus 0,31 Prozent am Vortag auf minus 0,36 Prozent, wie die Deutsche Bundesbank in Frankfurt mitteilte.

stieg um 0,24 Prozent auf 145,28 Punkte. Diesen Index berechnet die Deutsche Börse auf Basis der Kassakurse ausgesuchter Anleihen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Aktien Frankfurt: Dax tiefer - Amazon trübt Stimmung, FMC und Fresenius hinten. Am Nachmittag verlor der Leitindex noch 0,80 Prozent auf 15 516,04 Punkte. Auf Wochensicht liegt er aktuell mit rund einem Prozent im Minus. Er kommt seit Juni per saldo kaum noch voran. FRANKFURT - Der Dax hat am Freitag wieder den Rückwärtsgang eingelegt. (Boerse, 30.07.2021 - 14:43) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Holcim auf 'Hold' - Ziel 59,90 Franken. Das zweite Quartal des Baustoffherstellers sei besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analystin Glynis Johnson in einer am Freitag vorliegenden Schnelleinschätzung. NEW YORK - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für Holcim nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 59,90 Franken belassen. (Boerse, 30.07.2021 - 14:20) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Unicredit auf 'Buy' - Ziel 12,25 Euro. Die Nettozinseinnahmen hätten den Abwärtstrend im zweiten Quartal gebrochen, schrieb Analyst Benjie Creelan-Sandford in einer am Freitag vorliegenden Studie. NEW YORK - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für Unicredit nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 12,25 Euro belassen. (Boerse, 30.07.2021 - 14:00) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Schneider Electric auf 'Hold' - Ziel 130 Euro. Das erste Halbjahr des Elektrokonzerns sei etwas besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Simon Toennessen in einer am Freitag vorliegenden Schnelleinschätzung. NEW YORK - Die Investmentbank Jefferies hat die Einstufung für Schneider Electric nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 130 Euro belassen. (Boerse, 30.07.2021 - 13:56) weiterlesen...

WDH/WOCHENAUSBLICK: Quartalsberichte schieben den Dax womöglich nicht mehr an (Wiederholung aus technischen Gründen) (Boerse, 30.07.2021 - 13:47) weiterlesen...

WOCHENAUSBLICK: Quartalsberichte schieben den Dax womöglich nicht mehr an. Nach oben wie nach unten geht unverändert wenig. "Auf der Oberseite fehlt insgesamt die Schwungkraft, auf der Unterseite ist der Abgabedruck noch zu gering, um eine größere Korrektur einzuleiten", fasste Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba das Bild zusammen. FRANKFURT - Auch wenn es allmählich langweilig wird: Die Hängepartie des Dax auf hohem Niveau hat gute Chancen auf eine Fortsetzung in der neuen Woche. (Boerse, 30.07.2021 - 13:45) weiterlesen...