Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch mit wenig Kursbewegung in den Handel gegangen.

29.09.2021 - 08:39:31

Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung zum Start. Am Morgen lag der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future nahezu unverändert zum Vortag auf 169,76 Punkten. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen betrug minus 0,19 Prozent. Sie bewegt sich damit weiter in der Nähe des am Vortag erreichten Höchststandes seit Anfang Juli.

Zur Wochenmitte stehen zwar einige Konjunkturdaten auf dem Programm. Allerdings befinden sich darunter keine Zahlen aus der ersten Reihe mit hoher Marktbedeutung. Die Kursreaktionen dürften sich daher in Grenzen halten.

Die Augen der Anleger richten sich vielmehr auf eine hochrangig besetzte Diskussionsrunde. Im Rahmen einer EZB-Konferenz diskutieren am frühen Abend die Zentralbankchefs vier großer Notenbanken miteinander. Ob in der Runde mit Christine Lagarde (EZB), Jerome Powell (US-Notenbank), Andrew Bailey (Bank of England) und Haruhiko Kuroda (Bank of Japan) neue geldpolitische Akzente gesetzt werden, ist aber fraglich.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen legen zu. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte bis zum Mittag um 0,14 Prozent auf 168,17 Punkten zu. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,09 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag gestiegen. (Sonstige, 22.10.2021 - 12:59) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen im frühen Handel zu. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future legte am Morgen um 0,21 Prozent auf 168,30 Punkten zu. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,09 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag gestiegen. (Sonstige, 22.10.2021 - 09:19) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursverluste. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Nachmittag um 0,15 Prozent auf 168,35 Punkte. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen stieg auf minus 0,10 Prozent. In allen Ländern der Eurozone legten die Renditen zu. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag gefallen. (Sonstige, 21.10.2021 - 18:21) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kaum verändert. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel bis zum Mittag um 0,01 Prozent auf 168,60 Punkte. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,12 Prozent. Das im Oktober überraschend deutlich verbesserte Geschäftsklima in Frankreich bewegte kaum. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben sich am Donnerstag kaum verändert. (Sonstige, 21.10.2021 - 12:29) weiterlesen...

Deutsche Anleihen kaum verändert. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future verharrte am Morgen auf 168,61 Punkten. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen betrug minus 0,12 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Donnerstag kaum verändert in den Handel gestartet. (Sonstige, 21.10.2021 - 08:32) weiterlesen...

Deutsche Anleihen legen zu - Weidmann-Rücktritt bewegt kaum. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum frühen Abend um 0,17 Prozent auf 168,73 Punkte. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen fiel auf minus 0,13 Prozent. In fast allen Ländern der Eurozone gaben die Renditen nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch zugelegt. (Sonstige, 20.10.2021 - 18:35) weiterlesen...