Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstagmittag leichte Kursgewinne verzeichnet.

28.11.2019 - 13:20:25

Deutsche Anleihen ziehen etwas an. Der richtungweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zuletzt um 0,06 Prozent auf 171,39 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen lag bei minus 0,37 Prozent.

Der Rentenmarkt präsentierte sich in robuster Verfassung, nachdem US-Präsident Donald Trump Gesetze zur Stärkung der Demokratiebewegung in Hongkong unterzeichnet hatte. Das stieß in China auf wenig Gegenliebe und am Aktienmarkt auf wenig Begeisterung, da ein Teilabkommen im Handelsstreit zwischen China und den USA wieder etwas unsicherer werden könnte. Die Aktienkurse gaben daher etwas nach.

Am Nachmittag stehen noch Daten zur Preisentwicklung in Deutschland an. "Gegenwind vonseiten der deutschen Verbraucherpreise wird es wohl nicht geben, da sie auf einen weiterhin verhaltenen Preisdruck hindeuten", merkte Analyst Patrick Boldt von der Helaba an.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Wenig Bewegung zum Start. Am Markt wurde die uneinheitliche Entwicklung an den asiatischen Börsen als ein Grund für den richtungslosen Start genannt. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future lag am Morgen nahezu unverändert bei 174,67 Punkten. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen betrug minus 0,42 Prozent. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Donnerstag mit wenig Kursbewegung in den Handel gegangen. (Sonstige, 20.02.2020 - 08:53) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg um 0,11 Prozent auf 174,67 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf minus 0,42 Prozent. Abgesehen von Italien gingen auch an den anderen Anleihemärkten der Eurozone die Renditen zurück. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Mittwoch zugelegt. (Sonstige, 19.02.2020 - 18:24) weiterlesen...

Deutsche Anleihen drehen in die Gewinnzone. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zuletzt um 0,14 Prozent auf 174,71 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf minus 0,42 Prozent. Auch an anderen europäischen Anleihemärkten gingen die Renditen zurück. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Mittwoch anfängliche Verluste bis zum Mittag mehr als ausgeglichen. (Sonstige, 19.02.2020 - 13:00) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten. Die bessere Stimmung an den Börsen laste etwas auf der Nachfrage nach weniger riskanten Wertpapieren, hieß es am Markt. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel am Morgen leicht auf 174,41 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen stieg auf minus 0,40 Prozent. An anderen europäischen Anleihemärkten fiel der Handelsbeginn ähnlich aus. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Mittwoch mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. (Sonstige, 19.02.2020 - 08:54) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,17 Prozent auf 174,68 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug auf minus 0,42 Prozent. In den meisten Ländern der Eurozone gaben die Renditen nach. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben am Dienstag zugelegt. (Sonstige, 18.02.2020 - 12:15) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten mit Gewinnen. Am Markt wurde die trübe Börsenstimmung als Grund für die stärkere Nachfrage nach als sicher empfundenen Wertpapieren genannt. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg im frühen Handel um 0,21 Prozent auf 174,74 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel im Gegenzug auf minus 0,43 Prozent. An anderen europäischen Anleihemärkten fiel der Handelsbeginn ähnlich aus. FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen sind am Dienstag mit Kursgewinnen in den Handel gestartet. (Sonstige, 18.02.2020 - 09:11) weiterlesen...