Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Deutsche Bundesanleihen haben am Donnerstag leicht zugelegt.

14.02.2019 - 13:13:24

Deutsche Anleihen steigen leicht. Starke Impulse gab es am Anleihemarkt nicht. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future lag gegen Mittag leicht im Plus bei 166,31 Punkten. Die Rendite für zehnjährige Bundesanleihen fiel leicht auf 0,11 Prozent.

Auch im übrigen Euroraum hielten sich die Kursbewegungen an den Rentenmärkten in Grenzen. In Italien und Spanien stiegen die Renditen nur leicht an. Die Reaktion auf die gescheiterte Haushaltsabstimmung im spanischen Parlament vom Mittwoch und die Möglichkeit vorgezogener Neuwahlen wirkten sich am spanischen Markt bislang nicht besonders stark aus.

Neben den Dauerbrennern Handelsstreit und Brexit dürften am Donnerstag unter Marktteilnehmern einige Konjunkturdaten Beachtung finden. Wie am Morgen bekannt wurde, hat die deutsche Wirtschaft eine Rezession gerade noch vermieden. Im Schlussquartal stagnierte die Wirtschaft, nach einer Schrumpfung im dritten Vierteljahr. Zwei Quartale nacheinander mit schrumpfender Wirtschaftsleistung werden als technische Rezession bezeichnet.

Der gesamte Euroraum wuchs unterdessen zum Jahresende moderat um 0,2 Prozent. In den USA werden am Nachmittag unter anderem Umsatzzahlen vom Einzelhandel erwartet. Sie geben einen Hinweis auf den Zustand des für die US-Wirtschaft wichtigen Privatkonsums.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen legen zu. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,20 Prozent auf 173,78 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,35 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag zugelegt. (Sonstige, 22.07.2019 - 18:13) weiterlesen...

Deutsche Anleihen steigen etwas. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg um 0,12 Prozent auf 173,65 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,33 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Montag etwas zugelegt. (Sonstige, 22.07.2019 - 12:21) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten kaum verändert. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel geringfügig um 0,02 Prozent auf 173,39 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,32 Prozent. FRANKFURT - Am Markt für deutsche Staatsanleihen haben sich die Kurse am Montag nur wenig bewegt. (Sonstige, 22.07.2019 - 08:25) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste - Italien-Anleihen unter Druck. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,12 Prozent auf 173,40 Punkte. Der Future hatte allerdings am Donnerstagabend merklich zugelegt. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,33 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Freitag etwas nachgegeben. (Sonstige, 19.07.2019 - 17:48) weiterlesen...

WDH/Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste. (überflüssiger Buchstabe in der Überschrift entfernt) WDH/Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste (Sonstige, 19.07.2019 - 13:23) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgverluste. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,06 Prozent auf 173,50 Punkte. Der Future hatte allerdings am Donnerstagabend merklich zugelegt. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,33 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Freitag etwas nachgegeben. (Sonstige, 19.07.2019 - 13:18) weiterlesen...