Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Bund-Future, DE0009652644

FRANKFURT - Am Markt für deutsche Staatsanleihen sind die Kurse am Donnerstag etwas gestiegen.

11.07.2019 - 09:14:24

Deutsche Anleihen starten mit leichten Kursgewinnen. Marktbeobachter sprachen von einer leichten Gegenbewegung nach deutlichen Kursverlusten vom Vortag. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg im frühen Handel um 0,05 Prozent auf 172,59 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,28 Prozent.

Am Vortag waren die Kurse von Bundesanleihen noch kräftig gefallen. Nach Einschätzung von Anleiheexperten der Commerzbank haben unerwartet starke Produktionsdaten aus Frankreich und Italien in Kombination mit einer schwachen Versteigerung von zehnjährigen Bundesanleihen den "massiven Ausverkauf" vom Vortag ausgelöst.

Im weiteren Tagesverlauf bleibt die Geldpolitik in den USA das bestimmende Thema an den Finanzmärkten. In einer Rede vor amerikanischen Parlamentariern am Mittwoch hatte US-Notenbankchef Jerome Powell die Markterwartungen an eine schnelle Zinssenkung in den USA bekräftigt. Vor dem Hintergrund der Geldpolitik haben die Anleger am Anleihemarkt Preisdaten aus den USA im Blick, die am Nachmittag auf dem Programm stehen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste - Italien-Anleihen unter Druck. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,12 Prozent auf 173,40 Punkte. Der Future hatte allerdings am Donnerstagabend merklich zugelegt. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,33 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Freitag etwas nachgegeben. (Sonstige, 19.07.2019 - 17:48) weiterlesen...

WDH/Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste. (überflüssiger Buchstabe in der Überschrift entfernt) WDH/Deutsche Anleihen: Leichte Kursverluste (Sonstige, 19.07.2019 - 13:23) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Leichte Kursgverluste. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,06 Prozent auf 173,50 Punkte. Der Future hatte allerdings am Donnerstagabend merklich zugelegt. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel auf minus 0,33 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Freitag etwas nachgegeben. (Sonstige, 19.07.2019 - 13:18) weiterlesen...

Deutsche Anleihen starten schwächer. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future fiel um 0,10 Prozent auf 173,42 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei minus 0,32 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Freitag im frühen Handel leicht nachgegeben. (Sonstige, 19.07.2019 - 09:16) weiterlesen...

Deutsche Anleihen: Kursgewinne. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future kletterte um 0,09 Prozent auf 173,24 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,32 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Donnerstag nach Berichten über Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) zum Inflationsziel zugelegt. (Sonstige, 18.07.2019 - 17:59) weiterlesen...

Deutsche Anleihen steigen deutlich nach EZB-Bericht. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future kletterte um 0,21 Prozent auf 173,44 Punkten. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf minus 0,31 Prozent. FRANKFURT - Die Kurse deutscher Anleihen haben am Donnerstag nach Berichten über Aussagen der Europäischen Zentralbank (EZB) zum Inflationsziel deutliche Gewinne verbucht. (Sonstige, 18.07.2019 - 13:11) weiterlesen...