News, Nahrungsmittel

Die Supermarktkette Lidl hat einen verkauften Salat zurückgerufen.

18.05.2018 - 09:04:46

Lidl warnt vor Salat mit Hepatitis-Viren

Betroffen sei das Produkt "Wakame Salat ? Meeresalgen Natur, 100 g" des niederländischen Herstellers Heiploeg International B.V. mit Verbrauchsdatum bis einschließlich 05.06.2018, so das Unternehmen. In einer Untersuchung wurden in einer Packung Hepatitis E-Viren nachgewiesen.

Diese können Auslöser von schweren Leberentzu?ndungen sein. "Aufgrund dieses Gesundheitsrisikos sollten Kunden den Ru?ckruf unbedingt beachten und das betroffene Produkt nicht verzehren", teilte Lidl mit. Das Produkt könne in allen Lidl-Filialen zuru?ckgegeben werden und der Kaufpreis werde erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons, so das Unternehmen.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Weitere Meldungen

Dürre: Kabinett beschließt Erleichterungen für Viehhalter Wegen der anhaltenden Dürre in Deutschland sollen Landwirte zusätzliche Flächen für den Anbau von Viehfutter nutzen dürfen. (Sonstige, 15.08.2018 - 12:12) weiterlesen...

Deutschland ist EU-Spitzenreiter bei Speiseeisproduktion Deutschland ist EU-Spitzenreiter bei der Produktion von Speiseeis. (Sonstige, 14.08.2018 - 13:01) weiterlesen...

Versicherung schätzt Ernteschäden auf bis zu 2,5 Milliarden Euro Der für Landwirte zuständige Versicherungskonzern Vereinigter Hagel schätzt, dass die Dürre Schäden von bis zu 2,5 Milliarden Euro verursacht haben könnte. (Sonstige, 14.08.2018 - 05:01) weiterlesen...

Künast rechnet mit höheren Hilfszahlungen für Bauern als 2003 Die Verbraucherschutzexpertin der Grünen, Renate Künast, rechnet angesichts der ersten Länder-Schätzungen über das Ausmaß der Dürreschäden mit deutlich mehr Hilfszahlungen für die Bauern als im Jahr 2003. (Sonstige, 13.08.2018 - 15:23) weiterlesen...

Heinen-Esser lehnt staatlichen Zuschuss für Dürreversicherungen ab Die nordrhein-westfälische Umwelt- und Landwirtschaftsministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) lehnt staatlich bezuschusste Dürreversicherungen ab. (Sonstige, 13.08.2018 - 13:42) weiterlesen...

SPD-Fraktionsvize Miersch wirft Klöckner falschen Kurs vor Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Matthias Miersch hat von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) eine grundlegende Neuausrichtung der Agrarpolitik gefordert. (Sonstige, 13.08.2018 - 12:52) weiterlesen...