News, Röttgen

Der CDU-Außenexperte Norbert Röttgen hat im Zuge der Zwischenwahlen in den USA mehr Verantwortung von Deutschland innerhalb Europas gefordert.

09.11.2022 - 08:41:14

Röttgen verlangt mehr deutsche Verantwortung für Europa

Man müsse mehr Geld ausgeben und mehr militärische Unterstützung leisten, sagte Röttgen den Sendern RTL und ntv. Zwar sei US-Präsident Joe Biden ein "Glücksfall" für Europa und Deutschland, vor allem mit Blick auf die Unterstützung der Ukraine, allerdings sagte Röttgen auch: "Die Amerikaner werden nicht dauerhaft, so oder so, in keinem Szenario, die wichtigste europäische Sicherheitsmacht bleiben."

In dem Kontext forderte der CDU-Politiker, dass die Europäer selbst dafür sorgen müssten, Europa zu einer "Sicherheitsmacht" zu machen. Dafür sei Deutschland absolut entscheidend: "Von der Bundesregierung hängt dann die entscheidende Anforderung ab und hier war die Regierung bislang eine Enttäuschung. Vor allen Dingen für die Europäer, für die Osteuropäer allen voran."

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de