Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

News, Finanzindustrie

Angesichts immer höherer Energiepreise rechnet die Commerzbank mit einem weiteren Anstieg der allgemeinen Inflation in den nächsten Monaten.

11.10.2021 - 00:04:19

Commerzbank rechnet mit Inflation von bis zu fünf Prozent

"Verteuert sich die Energie weiter, könnte die Inflation im November auf fünf Prozent steigen", sagte Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer der "Bild". Etwas Entspannung sieht Krämer erst im nächsten Jahr.

"Die Inflation zieht weiter an, bevor sie nach der Jahreswende wieder fällt", so Krämer. Grund sei unter anderem, dass dann "Sonderfaktoren wie die zwischenzeitliche Senkung der Mehrwertsteuer wegfallen".

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de