Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Geschichte, Deutschland

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2020: 11. Juli

10.07.2020 - 23:58:10

Was geschah am ... - Kalenderblatt 2020: 11. Juli. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Juli 2020:

28. Kalenderwoche, 193. Tag des Jahres

Noch 173 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Krebs

Namenstag: Benedikt, Hildulf, Olga, Oliver

HISTORISCHE DATEN

2010 - Spanien wird im südafrikanischen Johannesburg zum ersten Mal Fußball-Weltmeister. Zwei Jahre nach ihrem Sieg bei der Europameisterschaft gewinnen die Iberer das WM-Finale gegen die Niederlande mit 1:0 nach Verlängerung.

2005 - Die Anglikanische Kirche von England beschließt die «Entfernung rechtlicher Hindernisse» für die Bischofsweihe von Frauen.

1995 - Bosnische Serben erobern die zur UN-Schutzzone erklärte Muslim-Enklave Srebrenica. Nach dem Fall der Stadt werden rund 8000 Menschen ermordet.

1990 - In der DDR werden die ersten Konten von Privatpersonen und Firmen gesperrt. Grundlage ist ein Gesetz, mit dem verhindert werden soll, dass unrechtmäßig erworbenes Geld umgetauscht werden kann.

1975 - In China wird offiziell bestätigt, dass die rund 2200 Jahre alte Terrakotta-Armee in der Nähe der Provinzhauptstadt Xian gefunden wurde. Bauern waren gut ein Jahr zuvor auf erste Bruchstücke gestoßen.

1960 - Moise Tschombe erklärt wenige Tage nach der Unabhängigkeit des Kongo die an Bodenschätzen reiche Provinz Katanga für autonom. Er will sich damit dem Einfluss der Zentralregierung mit dem Ministerpräsidenten Patrice Lumumba entziehen. Im Januar 1963 endet die Sezession Katangas.

1945 - Die Viermächte-Verwaltung Berlins beginnt. Die Alliierte Kommandantur wird als oberstes Entscheidungsgremium zur Klärung von Fragen ins Leben gerufen, die ganz Berlin betreffen.

1869 - Auf der Galopp-Rennbahn in Hamburg Horn wird das erste Norddeutsche Derby gelaufen.Erst 1889 heißt das Rennen offiziell «Deutsches Derby». Es ist ein Rennen für dreijährige Pferde nach englischem Vorbild. Fünf Pferde gehen an den Start, der Sieger heißt Investment.

1700 - Kurfürst Friedrich III. von Brandenburg stiftet die Kurfürstlich-Brandenburgische Societät der Wissenschaften (heute Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften).

GEBURTSTAGE

1970 - Justin Chambers (50), US-amerikanischer Schauspieler (TV-Serie «Grey's Anatomy»)

1960 - Jafar Panahi (60), iranischer Regisseur («Taxi»)

1930 - Harold Bloom (90), amerikanischer Literaturkritiker («Shelley's Mythmaking», «The Western Canon. The Books and School of the Ages.»)

1930 - Klaus Wagenbach (90), deutscher Verleger, gründet 1964 seinen Verlag und leitet ihn bis 2002

1920 - Yul Brynner, amerikanischer Schauspieler und Regisseur («Anna und der König von Siam», «Die Glorreichen Sieben», «Die zehn Gebote»), gest. 1985

TODESTAGE

2007 - Nana Gualdi, deutsche Schlagersängerin («Junge Leute brauchen Liebe»), geb. 1932

1995 - Helma Seitz, deutsche Schauspielerin (Krimiserie «Der Kommissar»), geb. 1913

© dpa-infocom, dpa:200629-99-598205/2

@ dpa.de