Geschichte, Deutschland

Was geschah am... - Kalenderblatt 2019: 6. Januar

05.01.2019 - 23:58:05

Was geschah am... - Kalenderblatt 2019: 6. Januar. Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Januar 2019:

1. Kalenderwoche

6. Tag des Jahres

Noch 359 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Balthasar, Juan, Kaspar, Melchior, Raimund, Raphaela

HISTORISCHE DATEN

2018 - Der iranische Öltanker «Sanchi» kollidiert vor der ostchinesischen Küste mit einem Frachter und sinkt nach einer Explosion. Alle 32 Crewmitglieder sterben. 130.000 Tonnen Öl verbrennen oder verschmutzen das Meer.

2017 - Einem Bericht der US-Geheimdienste zufolge hat Russlands Präsident Wladimir Putin eine Kampagne zur Beeinflussung der US-Präsidentenwahl angeordnet. Sie habe sich gegen die demokratische Bewerberin Hillary Clinton gerichtet.

2014 - Regierungssprecher Steffen Seibert teilt mit, dass sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem Ski-Unfall in der Schweiz einen Bruch im Beckenbereich zugezogen hat.

2012 - Die saarländische CDU-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kündigt das Regierungsbündnis mit FDP und Grünen auf. Als Grund nennt sie die seit Monaten anhaltenden Querelen in Landtagsfraktion und Landesverband der FDP.

2004 - Der SPD-Vorstand beschließt einstimmig als Teil der Reform-Agenda 2010 «Weimarer Leitlinien», die Spitzen-Universitäten, mehr Bildungsgerechtigkeit, mehr Kinderbetreuung und mehr Geld für Innovation vorsehen.

1994 - Der Leibwächter der Eiskunstläuferin Tonya Harding verletzt deren Konkurrentin Nancy Kerrigan mit einer Eisenstange. Später wird Harding wegen Beteiligung an der Tat verurteilt.

1950 - Der amerikanische Spielfilm «Der dritte Mann» mit Orson Welles startet in den deutschen Kinos.

1866 - Die Württembergische Volkspartei in Stuttgart veranstaltet ihre erste «Dreikönigsparade». Seitdem ist das Dreikönigstreffen für die Liberalen der politische Auftakt des Jahres.

1389 - Die Kölner Universität wird mit einem Gottesdienst im Dom eröffnet.

GEBURTSTAGE

1969 - Eva Högl (50), deutsche Politikerin, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion

1964 - Henry Maske (55), deutscher Boxprofi, Weltmeister im Halbschwergewicht 1993-1996

1959 - April Hailer (60), deutsche Komikerin und Schauspielerin («Die grüne Wolke»)

1954 - Anthony Minghella, britischer Regisseur (Oscar als bester Regisseur für «Der englische Patient»), gest. 2008

1944 - Helmut Digel (75), deutscher Sportfunktionär und Sportwissenschaftler, Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) 1993-2001

TODESTAGE

1999 - Ingeborg Wurster, deutsche Fernsehjournalistin und Moderatorin, («heute-Journal»), geb. 1931

1919 - Theodore Roosevelt, amerikanischer Politiker, 26. Präsident der USA 1901-1909, geb. 1858

@ dpa.de