Deutschland, Geschichte

Kalenderblatt 2023: 10. Januar

05.01.2023 - 11:02:18

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Januar 2023:

2. Kalenderwoche, 10. Tag des Jahres

Noch 355 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Steinbock

Namenstag: Gregor, Paulus, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2022 - Ein Transplantationsteam in den USA setzt einem 57 Jahre alten herzkranken Mann erstmals ein genetisch modifiziertes Schweineherz ein. Der Eingriff an der Uniklinik in Baltimore gilt als Meilenstein auf dem Gebiet der Organtransplantation. Der Patient stirbt zwei Monate später.

2008 - 75 Jahre nach dem Reichstagsbrand im Februar 1933 wird das Urteil gegen den damals als Brandstifter bezichtigten Marinus van der Lubbe aufgehoben. Der Niederländer war 1934 hingerichtet worden.

2005 - In Italien tritt ein strenges Rauchverbot in Restaurants und öffentlichen Gebäuden in Kraft. Das Verbot gilt auch am Arbeitsplatz, auf Bahnhöfen und Flugplätzen.

2003 - Nordkorea erklärt den unverzüglichen Austritt aus dem Atomwaffensperrvertrag. In dem Vertrag von 1970 wird Staaten ohne Atomwaffen verboten, welche anzuschaffen.

1993 - Die 14-jährige Berlinerin Franziska van Almsick stellt bei den Weltcup-Wettbewerben in Shanghai und Peking drei neue Kurzbahn-Weltrekorde auf.

1991 - Der Landtag von Thüringen bestimmt Erfurt als Landeshauptstadt mit Sitz von Regierung und Landesparlament.

1978 - Das Ost-Berliner Büro des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» wird von den DDR-Behörden wegen «fortgesetzter und böswilliger Verleumdung der DDR und ihrer Verbündeten» geschlossen.

1975 - Bundeskanzler Helmut Schmidt gibt nach sechseinhalb Jahren Bauzeit den Hamburger Elbtunnel für den Verkehr frei.

1863 - In London nimmt die erste U-Bahn der Welt ihren Betrieb auf.

GEBURTSTAGE

1953 - Guido Kratschmer (70), deutscher Leichtathlet (Zehnkampf), Weltrekord 1980, Silbermedaille bei den Olympischen Spielen 1976

1953 - Pat Benatar (70), amerikanische Rocksängerin («Love Is A Battlefield»)

1948 - Donald Fagen (75), amerikanischer Popmusiker, Mitglied des Duos Steely Dan («Rikki, Don't Loose That Number», «Two Against Nature»)

1938 - Josef Koudelka (85), tschechischer Fotograf (Buch «Exiles»), Mitglied der Fotoagentur Magnum

1923 - Ingeborg Drewitz, deutsche Schriftstellerin («Gestern war Heute», «Das Labyrinth»), gest. 1986

TODESTAGE

2013 - Peter Fitz, deutscher Schauspieler («Die Bertinis», «Alles außer Mord - Die Frau ohne Gesicht»), geb. 1931

1778 - Carl von Linné, schwedischer Naturforscher, entwickelte die Grundlagen der bis heute gültigen biologischen Systematik und Nomenklatur, geb. 1707

@ dpa.de