Deutschland, Geschichte

Kalenderblatt 2022: 28. Oktober

17.10.2022 - 03:14:44

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Oktober 2022:

43. Kalenderwoche, 301. Tag des Jahres

Noch 64 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Alfred, Simon

HISTORISCHE DATEN

2021 - Der Facebook-Konzern gibt sich den neuen Namen Meta. Die einzelnen Dienste wie Facebook, Instagram und WhatsApp heißen weiter wie bisher.

2020 - Wegen stark steigender Corona-Zahlen einigen sich Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten auf eine «nationale Kraftanstrengung» im November: strikte Begrenzung privater Treffen, Schließung von Gaststätten, Kinos und Theatern, Beherbergungsverbot von Touristen, Verbot von Amateursport. Schulen und Kitas bleiben geöffnet.

2007 - Die katholische Kirche spricht 498 spanische Geistliche als Märtyrer selig. Die Massen-Seligsprechung ist die bis dahin zahlenmäßig größte in der Kirchengeschichte.

1987 - Anlässlich des 750-jährigen Stadtjubiläums von Berlin wird das Deutsche Historische Museum (DHM) gegründet.

1982 - Die Sozialisten gewinnen in Spanien die Parlamentswahl. Neuer Ministerpräsident wird Felipe González.

1975 - Bundeskanzler Helmut Schmidt (SPD) besucht als erster westdeutscher Regierungschef die Volksrepublik China.

1972 - Der Prototyp des «Airbus», der A300B2, startet in Toulouse zu seinem ersten Probeflug.

1962 - Nikita Chruschtschow, Parteichef und Ministerpräsident der Sowjetunion, ordnet den Abtransport der sowjetischen Raketen aus Kuba an und beendet damit die Kuba-Krise.

1237 - Die erste urkundliche Erwähnung von Berlins Schwesterstadt Cölln gilt als Geburtstunde Berlins.

GEBURTSTAGE

1967 - André Eisermann (55), deutscher Schauspieler («Schlafes Bruder», «Kaspar Hauser»)

1967 - Julia Roberts (55), amerikanische Schauspielerin, («Pretty Woman»), Oscar als beste Hauptdarstellerin in «Erin Brockovich» (2000)

1957 - Christian Berkel (65), deutscher Schauspieler («Der Kriminalist», «Männer wie wir»)

1932 - Gerhart Baum (90), deutscher Politiker (FDP) und Jurist, Bundesinnenminister 1978-1982

1922 - Marie Louise Fischer, deutsche Schriftstellerin, mehr als 100 Romane und Krimis sowie zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, gest. 2005

TODESTAGE

2007 - Evelyn Hamann, deutsche Schauspielerin Titelrolle in «Adelheid und ihre Mörder», Mitwirkung in vielen Loriot-Sketchen und -Filmen («Ödipussi»), geb. 1942

1412 - Königin Margrethe I., Königin von Dänemark, Norwegen und Schweden, geb. März 1353

@ dpa.de