Deutschland, Geschichte

Kalenderblatt 2022: 26. Oktober

17.10.2022 - 03:13:20

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Oktober 2022:

43. Kalenderwoche, 299. Tag des Jahres

Noch 66 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Skorpion

Namenstag: Amandus, Sigebald, Witta

HISTORISCHE DATEN

2021 - Die japanische Prinzessin Mako heiratet einen Bürgerlichen. Sie verliert damit ihren Titel und ihre Zugehörigkeit zur kaiserlichen Familie. Ihren Mann hatte die Enkelin von Kaiser Hirohito als Studentin kennengelernt.

2020 - Die republikanische Mehrheit des US-Senats bestätigt die Juristin Amy Coney Barrett als Richterin am Obersten Gericht. Damit steigt die Zahl der Konservativen im Supreme Court auf sechs der neun Sitze. Präsident Donald Trump hatte die damals 48-Jährige als Nachfolgerin der im September gestorbenen liberalen Richterin Ruth Bader Ginsburg vorgeschlagen.

2017 - Mehr als ein Jahr nach seinem Tod nimmt Thailand endgültig Abschied von König Bhumibol. Der Leichnam wird in einem eigens gebauten Krematorium in Bangkok verbrannt. Die Trauerzeremonien dauern mehrere Tage.

2002 - Mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 183 Stundenkilometern zieht das Orkantief «Jeanett» über Deutschland und große Teile Europas hinweg und hinterlässt eine Spur der Verwüstung. Allein in Deutschland sterben mindestens elf Menschen, europaweit mindestens 34.

1979 - Der südkoreanische Diktator Park Chung Hee wird beim Abendessen vom Chef des Geheimdienstes erschossen. Er hatte das Land nach einem Militärputsch 18 Jahre lang mit eiserner Faust regiert.

1977 - Die Deutsche Bundesbahn stellt den planmäßigen Einsatz von Dampflokomotiven ein. Die beiden letzten zwischen Rheine und Emden eingesetzten Dampfloks werden aus dem Verkehr gezogen.

1967 - Irans Schah Mohammed Reza Pahlavi krönt sich in Teheran zum Kaiser.

1962 - Mit der polizeilichen Durchsuchung der Redaktionsräume des Magazins «Der Spiegel» erreicht die «Spiegel»-Affäre einen ersten Höhepunkt. Auslöser war ein kritischer Artikel des Magazins über die Nato-Übung «Fallex 62».

1927 - Gustav Schickedanz gründet das Versandunternehmen Quelle Schickedanz KG in Fürth.

GEBURTSTAGE

2002 - Emma Schweiger (20), deutsche Schauspielerin («Keinohrhasen», «Kokowääh»), Tochter von Til Schweiger

1947 - Christian Ude (75), deutscher Politiker (SPD), Münchner Oberbürgermeister 1993-2014

1947 - Hillary Clinton (75), amerikanische Politikerin, Außenministerin 2009-2013, Ehefrau von Bill Clinton (US-Präsident 1993-2001)

1932 - Gerhard Konzelmann, deutscher Journalist und Publizist, langjähriger Nahost-Korrespondent der ARD, gest. 2008

1897 - Henry Vahl, deutscher Volksschauspieler am Hamburger Ohnsorg-Theater, gest. 1977

TODESTAGE

1977 - Elisabeth Flickenschildt, deutsche Schauspielerin («Der zerbrochene Krug», «Der Maulkorb»), geb. 1905

1952 - Hattie McDaniel, amerikanische Schauspielerin, erste schwarze Oscar-Gewinnerin als beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in «Vom Winde verweht», geb. 1892

@ dpa.de